Murray erhält Wildcard für Australian Open

Murray erhält Wildcard für Australian Open
Bild 1 von 1

Murray erhält Wildcard für Australian Open

 © SID

Der frühere Tennis-Weltranglistenerste Andy Murray hat eine Wildcard für die Australian Open (8. bis 21. Februar) erhalten.

Melbourne (SID) - Der 33-Jährige war aufgrund einer langen Verletzungspause in der Weltrangliste auf den 122. Rang abgerutscht und bestritt in diesem Jahr nur sieben Tour-Partien. "Wir heißen Andy mit offenen Armen wieder in Melbourne willkommen", sagte Tour-Direktor Craig Tiley

Die Australian Open waren aufgrund der Corona-Pandemie um drei Wochen nach hinten verschoben worden. Der ursprüngliche Starttermin am 18. Januar war aufgrund der strengen Einreisebeschränkungen nicht möglich gewesen.

Quelle: 2021 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Die deutschen Kunstturner sind in der olympischen Mannschaftsentscheidung in Tokio über eine Nebenrolle nicht ...mehr
Die Olympischen Spiele in Tokio sind gestartet und auch Deutschland schickt zahlreiche Sportlerinnen und Sportler ins ...mehr
Der Gold-Traum von Topfavoritin Naomi Osaka ist völlig überraschend schon im Achtelfinale des Tennisturniers von Tokio ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.