Heidi Klum steht in Hollywood vor der Kamera

Heiß, heißer, Heidi Klum: Das Model bei den iHeartRadio Music
Awards im März 2017
Bild 1 von 1

Heiß, heißer, Heidi Klum: Das Model bei den iHeartRadio Music Awards im März 2017

 © Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect

Vor der Kamera fühlt sich Heidi Klum wohl. Warum also nicht auch mal in einem Blockbuster mitspielen? Genau das macht die Model-Mama nun in "Ocean's Eight".

Wird Heidi Klum jetzt auch noch Hollywood-Star? Die 43-jährige "GNTM"-Chefin steht aktuell in Los Angeles für den Blockbuster "Ocean's Eight" vor der Kamera. Im weiblichen Ableger der legendären Gaunerkomödie "Ocean's Eleven" spielen hochkarätige Stars wie Sandra Bullock, Cate Blanchett, Anne Hathaway und Helena Bonham Carter sowie Rihanna mit. Bei so viel Star-Power bleibt für Model-Mama Klum natürlich kein Platz mehr für eine Hauptrolle, aber das dürfte auch nicht ihr Anspruch sein. Immerhin konnte sie einen Cameo-Auftritt ergattern.

Und damit ist sie in bester Gesellschaft. Neben Heidi Klum werden unter anderem auch Reality-Star Kim Kardashian, "Vogue"-Chefin Anna Wintour", Designer Alexander Wang und Model Adriana Lima Gastauftritte haben. Für Heidi Klum ist ein Cameo-Auftritt nichts Neues. Bereits in den erfolgreichen US-Serien "How I Met Your Mother" und "Desperate Housewives" spielte sie sich selbst.

Bis wir Heidi allerdings im Blockbuster "Ocean's Eight", der von George Clooney und Steven Soderbergh produziert wird, sehen, vergeht noch einige Zeit. In Deutschland soll der Streifen im Juni 2018 anlaufen.

Quelle: spot on news
Kommentare
Top-Themen
Mit einem genial gestalteten E-Motorbike sorgten zwei Gründer in der Höhle der Löwen für großes Aufsehen. Kaum zu ...mehr
Model Lena Gercke präsentiert ihre heiße Kehrseite in einem tief ausgeschnittenen Kleid auf Instagram. Ein TV-Kollege ...mehr
Schlagerstar Helene Fischer hat Fotos für ihr neues Album-Booklet gemacht. Auf den Bildern zeigt sie ziemlich viel ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.