Amanda Bynes äußert bizarre Mordphantasien

Amanda Bynes vor ihrem psychischen Zusammenbruch im Jahr
2011
Bild 1 von 1

Amanda Bynes vor ihrem psychischen Zusammenbruch im Jahr 2011

 © Jordan Strauss/Invision/AP

Was ist nur aus Amanda Bynes geworden? Dass sie psychische Probleme hat, ist nichts Neues. Dass sie allerdings einen solchen Hass auf ihre Eltern entwickelt hat, dass sie diese umbringen möchte, schon. Ihrem Vater würde sie gerne die Kehle aufschlitzen, ihrer Mutter die Handgelenke.

Man muss sich immer größere Sorgen um den psychischen Zustand des gefallenen Hollywood-Sternchens Amanda Bynes (28, "Einfach zu haben" ) machen. Und jetzt kommt sogar noch Angst um die Eltern der Schauspielerin hinzu. Das US-amerikanische Klatschportal "TMZ" veröffentlichte jetzt einen Tonband-Mitschnitt, indem Bynes offen über ihre Mordgelüste gegenüber ihren eigenen Eltern spricht.

Sehen Sie hier einen Beitrag über den Absturz von Amanda Bynes auf MyVideo

Mit irrem Tonfall und erschreckenden Gedankensprüngen philosophiert die 28-Jährige darin, wie sie am liebsten ihre Eltern umbringen würde. "Ich will ihm nicht ins Gesicht schießen", sagt Bynes zunächst über ihren Vater, "nichts würde mir eine größere Freude bereiten, als seine Kehle aufzuschlitzen. Ich würde es lieben." Anschließend plant sie in ihrem wirren Kopf, dass sie ihn gerne in einen Straßengraben werfen würde.

Auch für ihre Mutter hegt sie Hinrichtungsphantasien: "Meiner Mutter würde ich gerne die Handgelenke aufschlitzen und ihr Haus niederbrennen." Woher dieser abgrundtiefe Hass kommt? Nach einem Klinik-Aufenthalt von Bynes wollen ihre Eltern sie derzeit auf den rechten Weg und ins normale Leben zurückführen. In den Augen des ehemaligen Kinderstars sieht das aber so aus: "Sie kontrollieren mein Leben, haben mein Geld eingefroren. Obwohl ich mich so gut fühle, wie schon sehr lange nicht mehr."

(function(i,s,o,g,r,a,m){i["GoogleAnalyticsObject"]=r;i[r]=i[r]||function(){(i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)})(window,document,"script","//www.google-analytics.com/analytics.js","ga");ga("create", "UA-48907336-11", "www.freenet.de");ga("require", "displayfeatures");ga("set", "anonymizeip", true);ga("send", "pageview");var spotonTrackOutboundLink = function(url) {ga("send", "event", "outbound", "click", url, {"hitCallback":function () {document.location = url;}});}

Quelle: spot on news
Kommentare
Top-Themen
Paukenschlag im ZDF-Programm: Claus Kleber wird nur noch bis Ende des Jahres für das heute-journal vor der Kamera ...mehr
Moderatorin Gülcan Kamps ist schwanger. Sie und ihr Ehemann Sebastian Kamps erwarten ihr erstes Kind.mehr
Fotofilter können sie - aber können sie auch wirklich kochen? Beim VOX-Klassiker Das perfekte Dinner war die ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.