Zoff um Namensänderung: So heißt Laura Müller wirklich

Laura Müller wird ihren Platz in der Öffentlichkeit noch finden
müssen.
Bild 1 von 7

Laura Müller wird ihren Platz in der Öffentlichkeit noch finden müssen.

© imago images/Revierfoto

Am 30. Juli feiert Laura Müller ihren 20. Geburtstag. 2018 wurde sie in den deutschen Medien als die deutlich jüngere Freundin von Schlagerstar Michael Wendler bekannt, heute ist sie seine Ehefrau und lebt mit ihm in den USA. Was wird ihr die Zukunft bringen? Und welchen Namen trägt sie künftig?

Zur Bildershow: Der Wendler und Laura Müller - So fing alles an >>

Laura Müller feiert am 30. Juli 2020 ihren 20. Geburtstag. Die Ehefrau von Schlagersänger Michael Wendler (48, bürgerlich: Michael Norberg) hat mit ihren jungen Jahren bereits einen Weg in die Öffentlichkeit hinter sich, der von Schlagzeilen und negativen Kommentaren gesäumt war.

Der Grund: Den Schlagerstar lernte sie im Alter von 18 Jahren kennen, das Paar trennt ein Altersunterschied von 28 Jahren. Doch Laura Müller ließ sich nicht von Kritikern beirren und versuchte sich an der Seite des Sängers - sowie abseits davon - zu bewähren.

So zeigt sich Laura Müller im Netz:

Schicksalshafte Begegnung im Alter von 18 Jahren

Laura Müller wurde im Jahr 2000 im beschaulichen Tangermünde, in Sachsen-Anhalt geboren und wuchs im Ortsteil Miltern auf. Ab ihrem 10. Geburtstag wohnte Müller abwechselnd bei Mutter und Vater, die sich scheiden ließen. Mit 16 Jahren zog sie ganz zu ihrem Vater.

2018 stellte sich ihr Leben auf den Kopf: Sie lernte Michael Wendler bei einem Konzert in Berlin kennen. "Da haben wir geredet und so hat alles angefangen", beschrieb der Sänger 2019 in einer Instagram-Fragerunde die Begegnung mit Müller.

Für ihn sei es Liebe auf den ersten Blick gewesen. Von Anfang an muss sich Müller für ihre Beziehung rechtfertigen: "An all diejenigen, die immer behaupten, ich sei noch 17 gewesen: Ich muss euch leider enttäuschen. Zu diesem Zeitpunkt war ich schon 18", stellte sie ebenfalls via Instagram klar.

Erste TV-Erfahrungen

Ab März 2019 wurde Müller in der VOX-Sendung "Goodbye Deutschland! Die Auswanderer" begleitet, wie sie Freund Michael Wendler regelmäßig in seiner Wahlheimat Florida besuchte. Für Diskussionen sorgte ihr Plan, die Schule abzubrechen und dem Schlagersänger in die USA zu folgen.

Selbst Michael Wendler zeigte sich von dem Schulabbruch ein Jahr vor dem Abitur nicht begeistert, konnte seine Freundin jedoch nicht davon abhalten. Ein weiterer Auftritt im deutschen TV folgte im Juli 2019: Das Paar nahm an der RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars - Kampf der Promipaare" teil.

Eine Karriere ohne den Wendler?

Anfang 2020 zog Laura Müller zwei lukrative Jobs an Land, die sie ohne Michael Wendler bewältigte. Zum einen absolvierte sie ein Shooting für den "Playboy" und zierte im Februar das Cover des Männermagazins.

Zum anderen nahm sie ab Ende Februar an der 13. Staffel von "Let's Dance" teil und belegte den sechsten Platz in der RTL-Tanzshow. Ihr Leben mit Michael Wendler konnten ihre Fans zu dem Zeitpunkt in der Doku-Soap "Laura und der Wendler - Total verliebt in Amerika" weiter verfolgen.

In der Sendung stellte Müller unter anderem klar: Sie möchte ihr eigenes Geld verdienen, auch als Influencerin. An die 590.000 Instagram-Follower (Stand: Juli 2020) konnte sie bisher bereits sammeln. Ursprünglich habe sie geplant, Deutsch und Geschichte auf Lehramt zu studieren.

Doch ihr Lebensmittelpunkt sei jetzt Amerika und durch ihre Bekanntheit könne sie in dem Beruf sowieso nicht mehr arbeiten. In Cape Coral in Florida genieße sie die Abgeschiedenheit der deutschen Öffentlichkeit. In Deutschland könne sie "nicht mal auf die Straße gehen, ohne erkannt zu werden."

Kirchliche Trauung und Nachwuchspläne

Abseits ihrer beruflichen Pläne wird ihr Weg weiter an der Seite von Michael Wendler sein: "Egal, wie viel Gegenwind wir bekommen und auch noch bekommen werden. Du bist der Mann meiner Träume und ich werde immer zu Dir stehen", schrieb Müller 2019 in einem Instagram-Post. "Wir haben so viele Ziele, die wir uns erfüllen möchten. Wir starten in eine traumhafte Zukunft zu zweit mit deiner wundervollen Tochter und meiner wundervollen Familie."

In der Doku-Soap "Laura und der Wendler - Total verliebt in Amerika" ließ das Paar auch einen Kinderwunsch durchklingen: "Ich sehe mich in zehn, 15 Jahren verheiratet, mit Kindern, gerne auch zwei", erklärte Michael Wendler mit Zustimmung seiner - damals noch - Freundin.

Doch zunächst steht eine weitere Hochzeitsfeier an: Das Paar möchte seine Fans auch noch am letzten Schritt des persönlichen Happy Ends teilhaben lassen und lässt seine kirchliche Trauung durch TV-Kameras begleiten. Die Verlobung wurde im April gefeiert, die standesamtliche Trauung fand bereits im Juni statt.

Eigentlich sollte die Hochzeit vor laufenden Kameras am 2. August in Las Vegas gefeiert werden, musste aufgrund der Corona-Pandemie jedoch auf den Herbst verschoben werden. TV-Auftritte, Influencer-Jobs, das Eheleben mit Michael Wendler - was wird Laura Müller in Zukunft erwarten?

Laura Müller bleibt Laura Müller

Nena Schink, Autorin des Buches "Unfollow! Wie Instagram unser Leben zerstört", prophezeite im Februar 2020 im Interview mit spot on news: "Ich glaube, dass Laura Müller sehr viel Geld verdienen wird. Sie scheint das jetzt alles sehr clever für sich zu nutzen. Die 'Let's Dance'-Teilnahme adelt sie. Ich fand zudem ihre Entscheidung klug, nicht in das Dschungelcamp zu gehen. Wenn sie ihre Karrierechancen weiter so gut nutzt, ist sie vielleicht bald berühmter als Michael Wendler."

Damit ihr das gelingt, hat sich Laura Müller zumindest schon einmal gesichert, dass sie in der Öffentlichkeit weiterhin als Marke Laura Müller wahrgenommen wird.

Der Hintergrund: Zum Unmut von Michael Wendlers Ex-Frau Claudia Norberg (49) hatte sie bei der Eheschließung den Namen Norberg angenommen. Doch dann änderte Laura Müller ihren Instagram-Namen wieder in "Laura Sophie Müller" um.

Im Interview mit RTL erklärte sie dazu: "Öffentlich werde ich immer Laura Müller sein." Aber: "Das größte Kompliment ist, zu heißen wie sein Mann. Wir sind verbunden, wir sind eine Einheit und da soll uns nichts trennen."

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Stillfotos, Milchpumpen und Dehnungsstreifen - Fotos, mit denen Ashley Graham vermeintliche Tabus thematisiert. Jetzt ...mehr
Zärtliches Anbandeln, eine unglaubliche Verwandlung und ein emotionales Geständnis unter Tränen: Promi Big Brother ...mehr
Anzeige