Mandy Capristo zeigt zum ersten Mal das Gesicht ihres Freundes

Mandy Capristo war zwei Jahre lang mit Ex-Nationalkicker Mesut
Özil liiert.
Bild 1 von 1

Mandy Capristo war zwei Jahre lang mit Ex-Nationalkicker Mesut Özil liiert.

 © imago images/Eventpress

Lange hielt sie die Identität ihrer neuen Liebe geheim. Nun zeigte Mandy Capristo zum ersten Mal das Gesicht des Mannes an ihrer Seite.

Ein erstes Foto mit ihrem Freund teilte Mandy Capristo (31) bereits im Februar. Allerdings, ohne sein Gesicht zu zeigen. Das änderte sich nun mit einem neuen Post auf Instagram. Darin gratulierte sie ihrem Partner zum Geburtstag und machte ihm eine öffentliche Liebeserklärung.

"Du bist die schönste Geschichte, die ich niemals erzählt habe", ist neben einem in Schwarzweiß gehaltenen Pärchenfoto zu lesen, das am Freitag (7. Mai) auf der Social-Media-Plattform auftauchte. Es zeigt neben Capristo und ihrem Freund auch den Mops der 31-jährigen Musikerin. Weiter schrieb sie: "ti amo & happy birthday, my Liebling".

Mandy Capristo teilte erstes Bild mit ihrem Freund am Valentinstag

Pünktlich zum Valentinstag (14. Februar) hatte Capristo ebenfalls auf Instagram ein erstes gemeinsames Pärchenfoto mit ihrem neuen Partner geteilt. "...yours", kommentierte sie das Bild, auf dem das Paar Arm in Arm auf einer hölzernen Hollywoodschaukel liegt und auf einen See blickt.

Vor der Beziehung mit ihrem aktuellen Partner war die frühere Monrose-Sängerin von 2013 bis 2014 mit dem Fußballstar Mesut Özil (32) liiert. Nach der ersten Trennung fanden sie 2015 erneut für kurze Zeit zusammen. Bereits 2008 waren Capristo und Sänger Kay One (36) ein Paar.

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Mit einem genial gestalteten E-Motorbike sorgten zwei Gründer in der Höhle der Löwen für großes Aufsehen. Kaum zu ...mehr
Model Lena Gercke präsentiert ihre heiße Kehrseite in einem tief ausgeschnittenen Kleid auf Instagram. Ein TV-Kollege ...mehr
Michelle Hunziker kennt man eigentlich nur mit langer, blonder Mähne. Jetzt präsentiert sie sich in den sozialen ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.