Diese beliebten TV-Formate warten 2020 noch

Bei "Bauer sucht Frau - Die neuen Bauern" wird auch Pferdewirt
und Mutterkuhhalter Uwe vorgestellt.
Bild 1 von 1

Bei "Bauer sucht Frau - Die neuen Bauern" wird auch Pferdewirt und Mutterkuhhalter Uwe vorgestellt.

 © TVNOW

Mit "Let's Dance" und "Germany's next Topmodel" sind zwei beliebte Shows für dieses Jahr beendet. Der Nachschub steht aber bereits in den Startlöchern.

Die jüngst zu Ende gegangene diesjährige Staffel von "Let's Dance" fand seit März ohne Live-Publikum statt. Auch das Live-Finale von "Germany's next Topmodel" musste mit Applaus vom Band und einer nur über Videobildschirm zugeschalteten Heidi Klum (46) auskommen. Die Corona-Pandemie beeinflusst die TV-Produktion in Deutschland. Dennoch müssen die Zuschauer weiterhin nicht auf Nachschub verzichten. Von diesen Shows gibt es noch 2020 neue Staffeln.

"Bauer sucht Frau"

Nach "Let's Dance" und "GNTM" heißt es Bühne frei für liebessuchende Landwirte. Den Auftakt zur 16. Staffel der RTL-Kuppelshow "Bauer sucht Frau" macht wie üblich die Sendung "Die neuen Bauern". Am Pfingstmontag (1. Juni, 19:05 Uhr, auch via TVNow) stellt Moderatorin Inka Bause (51) die neuen Landwirte vor. Erneut ist eine Frau dabei, Pferdewirtin und Bio-Bäuerin Denise (31) aus dem Landkreis Höxter. Neuerung aufgrund des Coronavirus: Es wird dieses Jahr kein Scheunenfest stattfinden. Die Folgen werden dann traditionell im Herbst ausgestrahlt.

"Shopping Queen Spezial"

Am 14. Juni (20:15, VOX) wird es auffallend, bunt, schrill und wild in "Shopping Queen Spezial - Drag Queens". Das Motto in Berlin heißt: "Drag around the world - Kreiert einen Look inspiriert von den schillerndsten Metropolen der Welt!" Der Herausforderung stellen sich Absinthia Absolut aus Berlin, Barbie Breakout aus Berlin, Pam Pengco aus Köln und Stella deStroy aus Berlin. Wer Guido Maria Kretschmer (55) wohl überzeugen kann?

"Das Sommerhaus der Stars" und "Die Bachelorette"

Wer folgt auf Elena Miras (28) und Mike Heiter (28)? Die Reality-TV-Stars haben 2019 die RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars - Kampf der Promipaare" gewonnen. Es steht fest: Eine neue Staffel gibt es 2020. Der Sender hüllt sich aber noch in Schweigen, wo genau gedreht wird und wer die teilnehmenden Promis sind. Im Gespräch sind unter anderem Katzenberger-Mama Iris Klein und Ehemann Peter, die "Goodbye Deutschland"-Auswanderer Caro und Andreas Robens, Annemarie Eilfeld und Freund Tim Sandt sowie Ballermann-Sänger Almklausi und Ehefrau Maritta Krehl. Einen offiziellen Ausstrahlungstermin gibt es ebenfalls noch nicht.

Am Format "Die Bachelorette" hält RTL ebenfalls fest. Das Pendant zu "Der Bachelor" wird traditionell in den Sommermonaten ausgestrahlt. Allerdings gibt es bisher keinen konkreten Starttermin für die neue Staffel. Zudem ist noch unklar, wer die Nachfolge von Gerda Lewis (27) antritt.

"Promi Big Brother"

Das Comeback von "Big Brother" mag in Sat.1 gefloppt sein, doch die Promi-Variante konnte 2019 beim TV-Publikum punkten. Eine achte Staffel von "Promi Big Brother" ist bestätigt. Die Show startete zuletzt im August, das deutete Moderator Jochen Schropp (41) auch im Mai beim "Big Brother"-Finale an. 2019 holte sich Janine Pink (33) den Sieg und die 100.000 Euro. Über mögliche Kandidaten ist bisher nichts bekannt.

Doppelpack für "The Masked Singer" und "Die Höhle der Löwen"

Nach der erfolgreichen Frühjahrsstaffel der ProSieben-Rateshow "The Masked Singer", die aufgrund der Corona-Krise ab Folge zwei ohne Publikum stattfand, hat der Sender für Herbst bereits die dritte Runde angekündigt.

Die VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" lief ebenfalls schon im Frühjahr im TV und kehrt im Herbst auf die Bildschirme zurück. Dieses Mal mit einem neuen Löwen im Rudel: Nico Rosberg (34). Der ehemalige Formel-1-Weltmeister übernimmt den Platz von Ur-Löwe Frank Thelen (44), der sich komplett aus der Sendung verabschiedet hat.

Anpassungen und Verzögerungen wegen Corona?

Für "Das Supertalent" geht es 2020 in die 14. Runde. Allerdings wird Sängerin Sarah Lombardi (27, "Zurück zu mir") nicht mehr neben Pop-Titan Dieter Bohlen (66) und Choreograf Bruce Darnell (62) in der Jury sitzen. RTL erklärte dazu: "Jedes Jahr gibt es Änderungen in der 'Supertalent'- Jury und deshalb wird es auch dieses Jahr eine neue Jurorin geben". Aufgrund der Corona-Pandemie verzögern sich die Jurycastings. Der Sender gehe davon aus, "dass Ende August begonnen werden kann".

Während die Briten dieses Jahr auf eine neue Staffel "Love Island" verzichten müssen, will RTLzwei die vierte deutsche Staffel produzieren. "Wir arbeiten gemeinsam mit ITV Studios weiter an den Vorbereitungen für die neuen Folgen im Spätsommer", bestätigte Martin Blickhan, Leiter der Programmkommunikation bei RTLzwei, Anfang Mai auf Anfrage der Nachrichtenagentur spot on news. Bereits beim Casting halte man sich streng an die Vorgaben des Infektionsschutzes. Weiter heißt es: "Nach heutigem Stand findet die Produktion wie angekündigt statt."

Aufgrund der Corona-Krise werden die Duelle der nächsten Staffel der VOX-Sendung "Kitchen Impossible" größtenteils in Deutschland und dem deutschsprachigen Raum stattfinden, wie der Sender jüngst mitteilte. "Aufgrund der bereits in Kraft getretenen und in Aussicht gestellten Lockerungen geht VOX davon aus, dass die Dreharbeiten in den nächsten Wochen wieder aufgenommen werden können", heißt es weiter. Wer Tim Mälzer (49) herausfordert - und wo - ist noch nicht bekannt.

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Model und DJane Giulia Siegel hat sich bereits mehrfach für das Männermagazin Playboy ausgezogen. Mit 45 beweist sie ...mehr
Real oder fake? Tokio-Hotel-Sänger Bill Kaulitz zeigt sich bei Instagram mit Gesichtstattoo. Die Fans sind gespaltener ...mehr
Knappe Outfits, tolle Körper – diese Ladies sind ein Genuss für die heißesten Tage des Jahres.mehr
Anzeige