TV-Tipps am Samstag

"Helen Dorn: Kleine Freiheit": Helen Dorn (Anna Loos) ist fest
davon überzeugt, dass Ron Faber (Jörn Hentschel) seine Amnesie nur
vortäuscht.
Bild 1 von 1

"Helen Dorn: Kleine Freiheit": Helen Dorn (Anna Loos) ist fest davon überzeugt, dass Ron Faber (Jörn Hentschel) seine Amnesie nur vortäuscht.

 © ZDF/Georges Pauly

Ein lange zurückliegender Vermisstenfall führt "Helen Dorn" (ZDF) nach Hamburg. Im Ersten lädt Florian Silbereisen zum "Großen Schlagerjubiläum". Unterdessen messen sich bei "Schlag den Star" (ProSieben) die Sport-Titanen Patrick Esume und Tim Wiese.

20:15 Uhr, ZDF, Helen Dorn: Kleine Freiheit, Krimi

Ein neuer Fall führt Kriminalhauptkommissarin Helen Dorn (Anna Loos) von Nordrhein-Westfalen nach Hamburg. Der Fall eines vor 14 Jahren verschwundenen Jungen hat Helen Dorn nie losgelassen. Sie musste den mutmaßlichen Täter Ron Faber (Jörn Hentschel) damals laufen lassen, das vermisste Kind tauchte nie wieder auf. Als Helen über eine Intrapol-Meldung zufällig erfährt, dass Faber in Hamburg nach einem Unfall aufgegriffen wurde und die Einsatzkräfte im Laderaum seines Lieferwagens die Leiche eines chinesischen Jungen entdeckt haben, macht sie sich Hals über Kopf auf den Weg in die Hansestadt.

20:15 Uhr, Das Erste, Silbereisen gratuliert: Das große Schlagerjubiläum!, Show

2020 ist das Jahr der ganz großen Schlagerjubiläen! Florian Silbereisen feiert sie mit Howard Carpendale, Hape Kerkeling, Michelle, Pur, Giovanni Zarrella sowie vielen weiteren Stars und ihren Hits.

20:15 Uhr, ProSieben, Schlag den Star, Spielshow

Coach gegen Spieler. Stier gegen Bulle. Football gegen Fußball. Patrick Esume gegen Tim Wiese. Bei "Schlag den Star" treten heute zwei Sport-Titanen in den Zweikampf. Wer ist besser: Spieler oder Coach? Wer von beiden zeigt mehr Muskeln, aber auch mehr Köpfchen und Fingerspitzengefühl? Elton führt durch den Abend, Ron Ringguth kommentiert. Musikalische Unterstützung bekommen die Beteiligten von Zara Larsson und Mark Forster featuring VIZE.

20:15 Uhr, Sat.1, Ferdinand - Geht STIERisch ab!, Digitaltrickkomödie

Außen hart, innen aber ganz weich: Mit seinem massiven Erscheinungsbild macht Ferdinand auf die Leute einen gefährlichen Eindruck, weshalb sich viele von ihm abwenden. Blickt man jedoch hinter die Fassade, merkt man schnell, dass der furchteinflößende Stier ein ganz großes Herz hat und lieber an Blumen riecht, als brutale Kämpfe in der Arena auszutragen. Als er eines Tages trotzdem gegen einen Matador antreten muss, beweist er, dass Andersartigkeit in Ordnung ist.

20:15 Uhr, ZDFneo, Wie das Leben so spielt, Tragikomödie

George Simmons (Adam Sandler) arbeitet als erfolgreicher Stand-up-Comedian in Los Angeles. Eines Tages eröffnet ihm sein Arzt, dass er schwer erkrankt ist. Die Nachricht wirbelt sein Leben durcheinander. Der erfolgsverwöhnte Star muss erkennen, dass sich die vermeintlichen Freunde in der schwierigen Lebenssituation rarmachen. Er muss sich auch eingestehen, dass er die Frau, die er liebte, schändlich hintergangen hat. Zur Unterstützung stellt George den erfolglosen Kollegen Ira (Seth Rogen) als Assistenten ein, zu dem sich langsam eine echte Freundschaft entwickelt.

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Bauer sucht Frau -Kandidatin Denise Munding sucht im TV die große Liebe. In den sozialen Netzwerken verrät die Bäuerin ...mehr
Die Sängerin Mia Julia ist zurück im Film-Business: Nach achtjähriger Abstinenz schloss sie vor wenigen Tagen ihren ...mehr
Gar nicht gentlemanlike: Bei Bauer sucht Frau wurde eine Bewerberin ohne Gnade aussortiert - weil sie dem Landwirt ...mehr
Anzeige