F1-Fotos GP Japan 2019 - Donnerstag

Am Donnerstag gab es an der Strecke von Suzuka viel zu
entdecken. Wir zeigen Ihnen die Bilder ...
Bild 1 von 110

Am Donnerstag gab es an der Strecke von Suzuka viel zu entdecken. Wir zeigen Ihnen die Bilder ...

© ams

Der Donnerstag ist in Suzuka immer ein ganz besonderer Tag. Die enthusiastischen japanischen Fans überhäufen die Mechaniker hier jedes Jahr mit Geschenken, wenn es zur technischen Abnahme geht. Wir haben die Bilder.

Suzuka macht es vor, wie sich die Formel 1 erfolgreich ihre nächsten Generation Rennsportfans heranzüchtet. Die Schulen rund um die Strecke blieben am Donnerstag (10.10.2019) geschlossen. Stattdessen stand ein besonderer Wandertag auf dem Programm. Das Ziel: die Boxengasse der Grand-Prix-Strecke.

Die Kids kamen nicht unvorbereitet. Schon in den Wochen zuvor durften sie im Unterricht für ihre Lieblingsteams Plakate malen und kleine Geschenke basteln. Dazu verkleideten sich die Fans aufwändig in den Farben der zehn Rennställe, was teilweise an Fasching erinnerte. Solch ein buntes Treiben sieht man Donnerstags auf keiner anderen Strecke im F1-Kalender.

Mercedes zündet Ausbaustufe

Auch die Technik-Fans kamen in Suzuka auf ihre Kosten. Mercedes zeigte seine neuen Leitbleche am Seitenkasten. Dazu wurden noch Änderungen am Frontflügel und am Unterboden vorgenommen. Besondere Aufmerksamkeit zog aber eine andere Änderung im Heck auf sich. Dem Silberpfeil wurde in dickes Rohr über den Auspuff gezogen.

Dabei handelte es sich aber nicht um ein Technik-Upgrade, das im Rennen zu Einsatz kommt. Auf Nachfrage bestätigte das Team, dass es sich nur um eine Messapparatur handelt, mit der die Ingenieure bei der technischen Abnahme checken können, ob das Auspuff-Endrohr exakt auf der Mittellinie des Autos liegt.

Auch bei Red Bull und Renault konnten wir neue Teile entdecken. In der Galerie haben wir wie immer eine abwechslungsreiche Mischung aus bunten Impressionen und detaillierten Technikbildern für Sie zusammengestellt.

Quelle: 2019 Motor-Presse Stuttgart
Top-Themen
Dezent, feingeistig, elegant: All das sind die Fahrzeuge von Dartz NICHT. Der wahnwitzige Prombron Black Stallion ...mehr
Russische Bastler haben einen Lada Niva bis auf das Bodenblech tiefergelegt. Aber – der Geländewagen fährt immer noch ...mehr
Im Sommer kommt die aufgefrischte E-Klasse zu den Händlern. Beim Design wird evolutionär entrümpelt, in Sachen ...mehr
Anzeige