ThinkPad X1 Fold: Ersten faltbaren Laptop bestellen

ThinkPad X1 Fold: Ersten faltbaren Laptop vorbestellen
Bild 1 von 3

ThinkPad X1 Fold: Ersten faltbaren Laptop vorbestellen

© Lenovo

Ab sofort kann das ThinkPad X1 Fold, das von Lenovo produziert wird, auch in Deutschland bestellt werden. Der Laptop, der auch gefaltet werden kann, kostet etwa 2.800 Euro.

Sie können nun auch in Deutschland das ThinkPad X1 Fold, das faltbare Notebook von Lenovo, bestellen. Die günstigste Variante kostet 2.660,21 Euro, die teuerste 2.903,91. Die Mehrwertsteuersenkung ist dabei berücksichtigt. Der Prototyp wurde bereits im Oktober 2019 präsentiert, das aktuelle Modell wurde dann im Januar 2020 auf der CES angekündigt. Das Design wurde seitdem etwas verbessert und angepasst.

Wenn wir uns die Bestellwebsite näher ansehen, bemerken wir, dass die Auslieferung des neuen Laptops fünf bis sechs Wochen dauern wird. Laut den Herstellerangaben ist das X1 Fold der "weltweit erste faltbare Laptop". Das Display ist 13,3 Zoll groß, die Auflösung liegt bei 2.048 x 1.536 Pixeln. Die Lichtstärke beträgt 300 cd/m2, und der CDIP3-Support wird mit 95 Prozent angegeben.

Der Bildschirm besteht aus vielen verschiedenen Schichten und er kann in der Mitte gefaltet werden. Das Gerät ist dadurch extrem handlich, es kann wie ein Buch gehalten werden. Lenovo hat auch ein spezielles Scharnier entwickelt. Damit wird das Display sanft gefaltet und die Oberfläche nicht zu stark belastet.

Lenovo hat dem X1 Fold einen Prozessor mit fünf Kernen spendiert, es handelt sich dabei um den Lakefield-Prozessor Core i5-L16G7. Die Taktfrequenz liegt bei 3 Gigahertz. Eine Intel-GPU, nämlich die "Intel UHD 11th gen", ist im Prozessor integriert. Das günstigste Modell ist mit einer SSD mit 256 Gigabyte ausgestattet, für einen Aufpreis von 116,98 Euro erhalten Sie 512 Gigabyte, ein Terabyte kostet 175,46 Euro mehr. Der DDR4-Arbeitsspeicher ist achte Gigabyte groß, der Laptop unterstützt auch WiFi-6 und Bluetooth 5.1. Externe Geräte können über die beiden USB-Anschlüsse im Standard 3.2 angeschlossen werden.

Der Laptop ist im gefalteten Zustand 158,2 x 26 x 27,8 Millimeter groß, wenn Sie ihn entfalten, betragen die Abmessungen 299,4 x 236 x 11,5 Millimeter. Das Leichtgewicht bringt nur 990 Gramm auf die Waage, und die Laufzeit des Akkus soll laut Hersteller elf Stunden betragen. Wir halten diesen Wert für sehr optimistisch. Wenn Sie das neue ThinkPad auspacken, werden Sie auch einen digitalen Stift finden. Wenn Sie lieber tippen, können sie optional eine Bluetooth-Tastatur erwerben, die magnetisch mit dem Laptop verbunden und dabei gleichzeitig aufgeladen werden kann.

Quelle: In Zusammenarbeit mit PC-Welt
Top-Themen
Derzeit gibt es kaum eine angesagtere App als Clubhouse - eine recht exklusive Plattform. Aber was genau steckt ...mehr
Netflix scheint eine neue Funktion im Köcher zu haben: Shuffle Play soll noch in diesem Jahr an den Start gehen. Doch ...mehr
Mit einem neuen Mediengesetz in Australien soll der Internetriese Google bald Unternehmen für die Verbreitung derer ...mehr
Anzeige