Schubert verlässt Schalke und wechselt nach Arnheim

Schubert verlässt Schalke und wechselt nach Arnheim
Bild 1 von 1

Schubert verlässt Schalke und wechselt nach Arnheim

 © SID

Torwart Markus Schubert verlässt den Bundesliga-Absteiger Schalke 04 und wechselt zum niederländischen Fußball-Ehrendivisionär Vitesse Arnheim.

Gelsenkirchen (SID) - Torwart Markus Schubert (23) verlässt den Bundesliga-Absteiger Schalke 04 und wechselt zum niederländischen Fußball-Ehrendivisionär Vitesse Arnheim. Der Keeper unterschrieb am Mittwoch einen Dreijahresvertrag.

S04-Trainer Dimitrios Grammozis hatte sich im Trainingslager auf Ralf Fährmann als Nummer eins festgelegt. Schubert, der vor zwei Jahren aus Dresden gekommen war, sah sportlich kaum noch eine Chance für sich. Sein Vertrag auf Schalke lief noch bis 2023, Schubert bestritt zehn Pflichtspieler für die Königsblauen.

Quelle: 2021 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Teammanager Thomas Tuchel und der FC Chelsea haben sich ins Achtelfinale des englischen Ligapokals gezittert.mehr
Ausgerechnet Ex-Trainer Oliver Glasner hat mit seinem neuen Klub Eintracht Frankfurt den VfL Wolfsburg von der ...mehr
Trainer Mauricio Pochettino hat Superstar Lionel Messi nach dem Wechsel-Knatsch im Topspiel der französischen Ligue 1 ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.