Moukoko jüngster Torschütze der Bundesliga-Geschichte

Moukoko jüngster Torschütze der Bundesliga-Geschichte
Bild 1 von 1

Moukoko jüngster Torschütze der Bundesliga-Geschichte

 © SID

Youssoufa Moukoko von Vizemeister Borussia Dortmund ist seit Freitag der jüngste Torschütze der Bundesliga-Geschichte.

Köln (SID) - Der Angreifer führt die Rangliste durch seinen Treffer in der 60. Minute gegen Union Berlin vor Leverkusens Florian Wirtz an. Moukoko war bei seinem ersten Bundesliga-Tor 16 Jahre und 28 Tage alt und damit mehr als ein Jahr jünger als Wirtz.

Die jüngsten Torschützen der Bundesliga-Geschichte:

1. Youssoufa Moukoko (Borussia Dortmund) am 18. Dezember 2020 im Alter von 16 Jahren und 28 Tagen

2. Florian Wirtz (Bayer Leverkusen) am 6. Juni 2020 - 17 Jahre, 1 Monat und 3 Tagen

3. Nuri Sahin (Borussia Dortmund) am 26. November 2005 - 17 Jahre, 2 Monate und 21 Tagen

4. Julian Draxler (Schalke 04) am 1. April 2011 - 17 Jahre, 6 Monate und 12 Tagen

5. Timo Werner (VfB Stuttgart) am 22. September 2013 - 17 Jahre, 6 Monate und 16 Tagen

6. Jamal Musiala (Bayern München) am 18. September 2020 - 17 Jahre, 6 Monate, 23 Tagen

7. Christian Pulisic (Borussia Dortmund) am 17. April 2016 - 17 Jahre, 6 Monate und 30 Tagen

8. Lars Ricken (Borussia Dortmund) am 11. März 1994 - 17 Jahre, 8 Monate und 1 Tag

9. Ibrahim Tanko (Borussia Dortmund) am 1. April 1995 - 17 Jahre, 8 Monate und 7 Tagen

10. Jann-Fiete Arp (Hamburger SV) am 28. Oktober 2017 - 17 Jahre, 9 Monate und 22 Tagen

Quelle: 2020 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Der drohende Abstieg reißt beim Fußball-Bundesligisten Schalke 04 immer mehr Gräben auf.mehr
Aufstiegstrainer Uwe Neuhaus muss beim Fußball-Bundesligisten Arminia Bielefeld gehen. Dies berichten überstimmend der ...mehr
Schalke 04 hat sich von Sportvorstand Jochen Schneider, Trainer Christian Gross und Lizenzspieler-Koordinator Sascha ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.