Englische Pressestimmen zum Spiel Manchester City - Schalke 04 (zusammengestellt vom SID)

Englische Pressestimmen zum Spiel Manchester City - Schalke 04
(zusammengestellt vom SID)
Bild 1 von 1

Englische Pressestimmen zum Spiel Manchester City - Schalke 04 (zusammengestellt vom SID)

 © SID

"Siebter Himmel", "Schillerndes City", "Spaziergang" - die englischen Pressestimmen zum Spiel Manchester City - Schalke 04.

Köln (SID) - The Sun: "Peps Männer im siebten Himmel. Das war Citys höchster, beeindruckendster Sieg in der Champions League. Und er hätte noch höher ausfallen können. Schalkes Torwart Ralf Fährmann wurde innerhalb von sieben Minuten abgefertigt, getunnelt und gedemütigt. Er wurde hoffnungslos alleine gelassen."

Daily Mail: "Ein schillerndes City schenkt Schalke sieben Stück ein, um ins Viertelfinale der Champions League einzuziehen. City war absolut fantastisch. Effektiv und rücksichtslos." 

The Guardian: "Manchester City genießt den Spaziergang zum 7:0 unter die letzten Acht gegen schlaffe Schalker. Es war ein Abend von spektakulärer Überlegenheit. Das gruseligste für die anderen Teams vor der Viertelfinal-Auslosung ist, dass es lange gar nicht so aussah, als würde Guardiolas Team am Maximum spielen."

The Telegraph: "Demolition men. Sergio Aguero führt ManCity bei der Zerstörung von Schalke an und unter die letzten Acht der Champions League. Schalke entschuldigte sich nach der Niederlage feierlich. Eine Niederlage, die nicht nur durch das hohe Ergebnis, sondern auch die Art und Weise die Überlegenheit des Gegners offenbarte."

Mirror: "Siebter Himmel! ManCity bucht das Champions-League-Viertelfinale mit einem Rekordsieg gegen Schalke."

The Times: "Sterling und Sane im Herzen von Citys elegantem Abrissjob. Gegen Citys herrschaftliche Flügelspieler hatte Schalkes Abwehr keine Chance. Sane traf, kreierte und zerstörte."

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Ein bärenstarker FC Bayern München hat bei seinem erneuten Angriff auf Europas Fußball-Thron ein dickes Ausrufezeichen ...mehr
Fußball-Nationalspieler Toni Kroos (31) hat Zweifel am Erfolg der Ausbootung des Weltmeister-Trios Thomas Müller, ...mehr
Für Oliver Bierhoff hatte die 0:6-Niederlage der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Spanien bei aller ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.