Herthas Kalou wegen Rückenschmerzen im Pokal gegen Dortmund fraglich

Herthas Kalou wegen Rückenschmerzen im Pokal gegen Dortmund
fraglich
Bild 1 von 1

Herthas Kalou wegen Rückenschmerzen im Pokal gegen Dortmund fraglich

 © SID

Fußball-Bundesligist Hertha BSC muss im Achtelfinale des DFB-Pokals gegen Borussia Dortmund am Mittwoch eventuell auf Salomon Kalou verzichten.

Berlin (SID) - Fußball-Bundesligist Hertha BSC muss im Achtelfinale des DFB-Pokals gegen Borussia Dortmund am Mittwoch (20.45/ARD und Sky) eventuell auf Salomon Kalou verzichten. Den Stürmer plagen derzeit Rückenprobleme, er trainierte am Montag nicht mit der Mannschaft.

"Bei ihm stehen die Chancen 50:50. Er ist erfahren genug. Wenn er sagt, dass er spielen kann, spielt er", sagte Trainer Pal Dardai. Auch Marvin Plattenhardt (Erkältung) und Alexander Baumjohann fehlten beim Mannschaftstraining. In der vergangenen Saison hatten die Berliner, derzeit Tabellensechster der Liga, im Pokal-Halbfinale 0:3 in Dortmund verloren.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Radsport-Funktionär Patrick Moster ist nach seiner rassistischen Entgleisung vom Weltverband UCI bis auf weiteres ...mehr
Radsport-Funktionär Patrick Moster wird nach seiner rassistischen Entgleisung nun doch vorzeitig nach Hause geschickt.mehr
Die deutschen Kunstturner sind in der olympischen Mannschaftsentscheidung in Tokio über eine Nebenrolle nicht ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.