DTM: Fittipaldi ersetzt Audi-Pilot Green in Misano

DTM: Fittipaldi ersetzt Audi-Pilot Green in Misano
Bild 1 von 1

DTM: Fittipaldi ersetzt Audi-Pilot Green in Misano

 © SID

Audi-Pilot Pietro Fittipaldi geht beim nächsten DTM-Rennen am Wochenende in Misano/Italien nun doch an den Start.

Ingolstadt (SID) - Audi-Pilot Pietro Fittipaldi, Enkel des zweimaligen Formel-1-Weltmeisters Emerson Fittipaldi, geht beim nächsten DTM-Rennen am Wochenende in Misano/Italien nun doch an den Start. Der Brasilianer übernimmt den Audi des Briten Jamie Green, der wegen einer Blinddarmentzündung nicht dabei ist. Der 22-jährige Fittipaldi, der seine erste Saison in der DTM fährt, hatte seine Teilnahme ursprünglich wegen einer Terminüberschneidung abgesagt.

"Für uns ist Pietro die beste Lösung. Er kennt das Auto und hat in seinen ersten beiden Einsätzen in der DTM starke Leistungen gezeigt", sagte Audi-Motorsportchef Dieter Gass. In den ersten beiden Rennen war Fittipaldi jeweils in die Punkte gefahren. Fittipaldis Auto übernimmt der italienische MotoGP-Vizeweltmeister Andrea Dovizioso, der in Misano einen Gaststart absolviert.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Hertha BSC hat sich von Trainer Bruno Labbadia und Manager Michael Preetz getrennt. Das gab der Hauptstadtklub nach dem 1:mehr
Andreas Sander hat in einem Chaos-Rennen auf der Streif die erste Podestplatzierung seiner Karriere verpasst, seine ...mehr
Breel Embolo erwartet nach seinem nächtlichen Ausflug nach Essen in Corona-Zeiten eine Strafe durch ...mehr
Anzeige