Erstes Golfturnier nach Corona-Pause: Langer verpasst den Cut in Fort Worth

Erstes Golfturnier nach Corona-Pause: Langer verpasst den Cut in
Fort Worth
Bild 1 von 1

Erstes Golfturnier nach Corona-Pause: Langer verpasst den Cut in Fort Worth

 © SID

Für Deutschlands Golfidol Bernhard Langer ist das erste Turnier der US-Tour nach der coronabedingten Pause bereits nach dem zweiten Tag beendet.

Fort Worth (SID) - Der 62-Jährige gebürtige Anhausener, seit 2002 Mitglied der World Golf Hall of Fame, spielte wie schon zum Auftakt eine 70-er Runde und verpasste den Cut im texanischen Fort Worth um zwei Schläge. Weitere deutsche Golfer sind nicht am Start.

Der US-Amerikaner Harold Varner III behauptete mit insgesamt 129 Schlägen seine Führung, ihm sitzen zur Halbzeit seine Landsleute Bryson DeChambeau und der dreimalige Major-Gewinner Jordan Spieth mit einem Schlag mehr im Nacken. Der Weltranglistenerste Rory McIlroy aus Nordirland folgt mit 131 Schlägen auf einem geteilten vier Platz.

Nach dreimonatiger Wettkampfpause findet die Konkurrenz im Colonial Country Club wegen der andauernden Corona-Pandemie ohne Zuschauer statt. Die Spieler mussten sich an regelmäßige Messungen der Körpertemperatur und COVID-19-Tests sowie die in weiten Teilen der Welt praktizierte Abstandsregelung gewöhnen. 

In Fort Worth sind 15 Spieler der aktuellen Top 20 der Weltrangliste am Start. Tiger Woods hatte auf eine Teilnahme bei der mit 7,5 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung verzichtet. Wegen der Quarantänebestimmungen sind auch die außerhalb der USA lebenden Adam Scott (Australien) und Tommy Fleetwood (Großbritannien), Nummer sechs und zehn der Weltrangliste, nicht dabei.

SID bt ab

Quelle: 2020 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Wegen der Erstellung und Verbreitung eines Sexvideos wurden zwei spanische Fußball-Profis zu jeweils zwei Jahren ...mehr
Die Ära von Karl-Heinz Rummenigge als Vorstandsvorsitzender bei Bayern München neigt sich dem Ende entgegen, doch auch ...mehr
Andreas Sander hat in einem Chaos-Rennen auf der Streif die erste Podestplatzierung seiner Karriere verpasst, seine ...mehr
Anzeige