Coronafall bei Alemannia Aachen: Zwei Spiele abgesagt

Coronafall bei Alemannia Aachen: Zwei Spiele abgesagt
Bild 1 von 1

Coronafall bei Alemannia Aachen: Zwei Spiele abgesagt

 © SID

Ein positiver Coronafall bei Alemannia Aachen wirbelt den Spielplan in der Regionalliga West durcheinander.

Köln (SID) - Die Spiele gegen Fortuna Düsseldorfs U23 am Samstag sowie bei Drittliga-Absteiger Preußen Münster am 26. September wurden vom zuständigen Spielleiter offiziell abgesetzt.

Nachdem ein Spieler der Alemannia positiv auf COVID-19 getestet wurde, müssen mindestens acht weitere Personen aus dem engsten Mannschaftskreis in häusliche Quarantäne. Nachholtermine für die Partien gibt es noch nicht.

Quelle: 2020 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel ist nach seinem zweiten Platz beim Großen Preis von Ungarn ...mehr
Die deutschen Schwimmer waren nur Zuschauer, als Tatjana Schoenmaker den dritten Weltrekord bei den Olympischen ...mehr
Alexander Zverev hat bei den Olympischen Spielen Tennis-Dominator Novak Djokovic gestürzt und Silber bereits sicher.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.