Di Francesco wird neuer Roma-Trainer

Di Francesco wird neuer Roma-Trainer
Bild 1 von 1

Di Francesco wird neuer Roma-Trainer

 © SID

Der italienische Fußball-Erstligist AS Rom hat einen neuen Trainer verpflichtet.

Rom (SID) - Der italienische Fußball-Erstligist AS Rom hat einen neuen Trainer verpflichtet. Wie der Vizemeister am Dienstag bekannt gab, tritt Eusebio Di Francesco die Nachfolge von Luciano Spalletti an, der zum Ligarivalen Inter Mailand wechselt. Der 47-jährige Di Francesco kommt vom Serie-A-Konkurrenten Sassuolo Calcio und erhält beim Klub von Nationalspieler Antonio Rüdiger einen Zweijahresvertrag.

Als Spieler trug Di Francesco von 1997 bis 2001 das Trikot der Giallorossi, in seinem letzten Jahr beim Hauptstadtklub feierte der zwölfmalige italienische Nationalspieler den Gewinn der italienischen Meisterschaft. 

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Bayern München hat dank Bestia Negra Thomas Müller und Tor-Garant Robert Lewandowski gleich ein Ausrufezeichen in ...mehr
Das Sicherheitssystem Halo hat beim Unfall zwischen Lewis Hamilton und Max Verstappen am Sonntag in Monza Schlimmeres ...mehr
Zlatan Ibrahimovic hat bei der AC Mailand ein glänzendes Comeback nach viermonatiger Verletzungspause und verpasster ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.