Pele-Trikot seines letzten Länderspiels für 30.000 Euro versteigert

Pele-Trikot seines letzten Länderspiels für 30.000 Euro
versteigert
Bild 1 von 1

Pele-Trikot seines letzten Länderspiels für 30.000 Euro versteigert

 © SID

Für 30.000 Euro ist das Trikot von Brasiliens Fußball-Idol Pele, das er im Juli 1971 in seinem 92.

Mailand (SID) - und letzten Länderspiel getragen hatte, auf einer Auktion in Italien versteigert worden. Der dreimalige Weltmeister trug das Dress im Maracana-Stadion von Rio de Janeiro beim Duell gegen Jugoslawien. Der Ausnahmespieler erzielte für die Selecao 77 Länderspieltore.

Das Trikot des jetzt 79-Jährigen gehörte zu den Highlights der Versteigerung der Bolaffi-Auktion in Turin am Donnerstag. Zu den Objekten, die unter den Hammer kamen, gehörte auch ein Gelbes Trikot von Italiens Radsport-Legende Fausto Coppi beim Triumph bei der Tour de France 1952. Immerhin 25.000 Euro brachte das Maillot Jaune Coppis.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Ungefähr drei Jahre kämpfte die ehemalige Eishockey-Nationalspielerin Sophie Kratzer gegen den Krebs. Am 13. Januar ...mehr
Die Trainerlizenz von Hertha-Coach Jürgen Klinsmann ist rechtzeitig vor dem Rückrundenstart der Berliner gegen Bayern ...mehr
Die deutschen Handballer haben ihr drittes Hauptrundenspiel bei der EM gegen Österreich gewonnen und spielen am ...mehr
Anzeige