Trainer Pardew muss ADO Den Haag verlassen

Trainer Pardew muss ADO Den Haag verlassen
Bild 1 von 1

Trainer Pardew muss ADO Den Haag verlassen

 © SID

Trainer Alan Pardew (58) wird den niederländischen Fußball-Erstligisten ADO Den Haag nach nur vier Monaten wieder verlassen.

Den Haag (SID) - Das teilte der Klub am Dienstag mit. Der Vertrag des Engländers lief ursprünglich bis zum Ende der Saison, diese wurde am vergangenen Freitag aufgrund der Coronakrise vorzeitig abgebrochen.

Pardew, früher unter anderem Teammanager der englischen Klubs Newcastle United, West Ham United und Crystal Palace, hatte den Job in Den Haag im Dezember angetreten und sollte das Team vor dem Abstieg bewahren. Von acht Spielen unter Pardew gewann die Mannschaft aber nur eines. Der Saisonabbruch rettete Den Haag schließlich vor dem wahrscheinlichen Gang in die zweite Liga.

Quelle: 2020 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Ausgerechnet Javi Martinez hat Bayern Münchens Triple-Saison mit dem Supercup das Krönchen aufgesetzt. 2:1 n.V. siegte ...mehr
Deutschlands Tennisidol Boris Becker hat in einem in Großbritannien laufenden Verfahren in Zusammenhang mit seiner ...mehr
Die Konsequenzen des Spielerstreiks beim Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 sollen am Donnerstagmittag der ...mehr
Anzeige