Hockey: Düsseldorf und Mannheim im Frauen-Finale

Hockey: Düsseldorf und Mannheim im Frauen-Finale
Bild 1 von 1

Hockey: Düsseldorf und Mannheim im Frauen-Finale

 © SID

Die Frauen des Mannheimer HC und des Düsseldorfer HC bestreiten das Endspiel um die deutsche Hockey-Meisterschaft.

Mannheim (SID) - Im Halbfinale des Final Four in Mannheim besiegte zunächst der DHC Titelverteidiger Club an der Alster mit 3:2 im Penaltyschießen. Nach regulärer Spielzeit hatte es 0:0 gestanden. Gastgeber Mannheim triumphierte ebenfalls im Penaltyschießen mit 4:3. 1:1 hieß es nach 60 Minuten. Das Finale findet am Sonntag (13.00 Uhr) statt.

Bei den Männern stehen sich Rot-Weiß Köln und Titelverteidiger Uhlenhorst Mülheim im Kampf um den Titel gegenüber. Köln gewann gegen den Berliner HC 6:4. Mülheim setzte sich im Penaltyschießen 4:3 gegen den Mannheimer HC durch. 2:2 stand es nach 60 Minuten. Das Endspiel steigt am Sonntag (16.00 Uhr). Zuletzt hatte es 2019 eine deutsche Meisterschaft im Hockey gegeben. Das Final Four 2020 war wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden.

Quelle: 2021 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Teammanager Thomas Tuchel und der FC Chelsea haben sich ins Achtelfinale des englischen Ligapokals gezittert.mehr
Ausgerechnet Ex-Trainer Oliver Glasner hat mit seinem neuen Klub Eintracht Frankfurt den VfL Wolfsburg von der ...mehr
Trainer Mauricio Pochettino hat Superstar Lionel Messi nach dem Wechsel-Knatsch im Topspiel der französischen Ligue 1 ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.