Skispringen: Qualifikation in Zakopane abgesagt

Skispringen: Qualifikation in Zakopane abgesagt
Bild 1 von 1

Skispringen: Qualifikation in Zakopane abgesagt

 © SID

Starker Wind hat am Freitag zu einer Absage der Qualifikation für den Skisprung-Weltcup im polnischen Zakopane geführt.

Köln (SID) - Zunächst wurde das Training nach 44 Springern abgebrochen, ehe auch das restliche Programm des Tages gestrichen wurde.

Die Qualifikation wird nun am Sonntag um 14.30 Uhr unmittelbar vor dem Wettkampf (16.00 Uhr) durchgeführt. Am Samstag (16.00 Uhr/jeweils ZDF und Eurosport) findet in Zakopane zunächst ein Teamwettkampf statt.

Quelle: 2022 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Novak Djokovic ist von den australischen Behörden erneut das Visum entzogen worden.mehr
Novak Djokovic ist von den australischen Behörden erneut das Visum entzogen worden.mehr
Thomas Tuchel und der FC Chelsea haben das Topspiel der Premier League verloren und damit wohl auch die letzte Chance ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.