Slalom in Semmering: Shiffrin knapp vorne

Shiffrin startet bei der WM auch im Super-G
Bild 1 von 1

Shiffrin startet bei der WM auch im Super-G

 © SID

Ski-Superstar Mikaela Shiffrin (USA) steht vor einem erfolgreichen Jahresabschluss.

Semmering (SID) - Beim Weltcup-Slalom am "Zauberberg" im österreichischen Semmering liegt die 25-Jährige nach dem ersten Lauf in Führung, ihr Vorsprung auf Michelle Gisin aus der Schweiz beträgt allerdings nur 0,02 Sekunden. Mit einem Rückstand von 0,32 Sekunden folgt die drittplatzierte Katharina Liensberger aus Österreich.

Mitfavoritin Petra Vlhova aus der Slowakei, Gewinnerin der vergangenen fünf Slalom-Rennen, liegt bereits 0,89 Sekunden hinter Shiffrin auf Rang sechs. Beste Deutsche nach dem ersten Lauf ist Lena Dürr (Germering), die mit 1,57 Sekunden Rückstand auf die Führende Rang acht belegt. Ebenfalls im Finale dabei ist Andrea Filser (Wildsteig) als 15. des Zwischenklassements.

Mit einem Sieg würde Shiffrin in der ewigen Bestenliste am drittplatzierten Marcel Hirscher (Österreich/67 Siege) vorbeiziehen. Erfolgreicher waren bislang nur Ingemar Stenmark (Schweden/86) und Lindsey Vonn (USA/82).

Quelle: 2020 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Erneuter Platzsturm in der französischen Fußball-Liga: Beim brisanten Ligue-1-Derby zwischen den Nordrivalen RC Lens ...mehr
Ernüchterung statt Euphorie: Ex-Weltmeister Mesut Özil hat Eintracht Frankfurt die Rückkehr auf die europäische ...mehr
Viele Tore, keine Punkte: Die Ergebniskrise von RB Leipzig setzt sich auch in der Champions League fort.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.