St. Pauli ohne Sobiech nach Heidenheim

St. Pauli ohne Sobiech nach Heidenheim
Bild 1 von 1

St. Pauli ohne Sobiech nach Heidenheim

 © SID

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli kann im Auswärtsspiel am Samstag beim 1. FC Heidenheim weiter nicht auf Abwehrchef Lasse Sobiech zurückgreifen.

Hamburg (SID) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli kann im Auswärtsspiel am Samstag (13.00 Uhr/Sky) beim 1. FC Heidenheim weiter nicht auf Abwehrchef Lasse Sobiech zurückgreifen. Der 26-Jährige hatte vor zwei Wochenende eine Kopfverletzung erlitten, die mit drei Stichen genäht werden musste. Ersetzt wird der Defensivakteur erneut durch Christopher Avevor.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Bayern München hat dank Bestia Negra Thomas Müller und Tor-Garant Robert Lewandowski gleich ein Ausrufezeichen in ...mehr
Ernüchterung statt Euphorie: Ex-Weltmeister Mesut Özil hat Eintracht Frankfurt die Rückkehr auf die europäische ...mehr
Viele Tore, keine Punkte: Die Ergebniskrise von RB Leipzig setzt sich auch in der Champions League fort.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.