Weltreisende ärgert Ex-Freunde mit Nacktbildern

Nackt, wie Gott sie schuf, posiert Megan Marie rund um den Globus.
Bild 1 von 1

Nackt, wie Gott sie schuf, posiert Megan Marie rund um den Globus.

 © www.instagram.com/holdon2yerbutts

Die 35-jährige Megan Marie aus Missouri, USA bereist mit ihrem Hund Wembley die Welt. Dabei postet sie Nacktbilder von ihrem Hintern, um ihre Ex-Freunde zu ärgern.

Nacktbilder als Therapie

Megan Marie hat sich für eine ganz besondere Art entschieden, ihre Ex-Freunde eifersüchtig zu machen. Sie geht wandern und macht dabei atemberaubende Nacktbilder in der Natur. Dabei verzichtet sie sogar auf Bikini oder aufreizende Dessous...

Po-sieren auf Trekking-Touren

Inzwischen setzt Megan Marie regelmäßig ihren nackten Po auf ihren Wanderungen in Szene und macht Fotos. Was zunächst als Therapie begann, um über enttäuschende Beziehungen hinwegzukommen, wurde zu einem extravaganten Hobby der 35-jährigen Chefin einer Veterinärklinik in Missouri, USA.

"Ich glaube, ich suchte nach etwas - Freiheit oder Unabhängigkeit - und ich wollte etwas tun, dass cool genug wäre, um meine Ex-Freunde eifersüchtig zu machen", sagte Megan gegenüber dem "Mirror".

Instagram-Profil geht durch die Decke

Seit sie ihren nackigen Hintern in malerischen Landschaften auf ihren Trekking-Touren ablichtet, hat sich noch ein weiter positiver Nebeneffekt eingestellt. Ihr größter Wunsch, sich auf Instagram mit Tieren und Landschaften eine große Gefolgschaft aufzubauen, trägt endlich Früchte. Megan folgen bereits fast 30.000 Menschen.

Quelle: freenet.de
Top-Themen
Steffen Henssler gegen Tim Mälzer, Koch gegen Koch, Mann gegen Mann - und das über alle vier Gänge der VOX-Show. Es ...mehr
Andreas Schubert, der durch die DMAX-Serie Asphalt Cowboy bekannt gewordene LKW-Fahrer, ist tot. Er starb im Alter ...mehr
Die ZDF-Fernsehgarten -Moderatorin Andrea Kiewel (55) zeigt sich auf Instagram ganz natürlich im Homeoffice. Ihre ...mehr
Anzeige