Dritter Teil in der Mache: Ryan Reynolds kehrt als Deadpool zurück

Ryan Reynolds auf einem Event im vergangenen Jahr
Bild 1 von 1

Ryan Reynolds auf einem Event im vergangenen Jahr

 © Sam Aronov/Shutterstock.com

Der Söldner mit dem losen Mundwerk wird auf die große Leinwand zurückkehren. Ryan Reynolds wird offenbar wieder die Hauptrolle als Deadpool übernehmen.

Für diese Rolle wurde er geradezu geboren: Ryan Reynolds (44) wird in "Deadpool 3" als der Söldner mit dem losen Mundwerk zurückkehren, wie unter anderem das Branchenmagazin "Variety" berichtet. Nach einigem Hin und Her soll sich die Produktion des Films demnach mittlerweile in den ersten Zügen befinden.

Lizzie Molyneux-Loeglin und Wendy Molyneux sind offenbar für das Drehbuch engagiert worden. Die Schwestern sind unter anderem bekannt für ihre Arbeit an der Zeichentrickserie "Bob's Burgers". Reynolds soll zudem nicht nur die Hauptrolle spielen, sondern auch als Producer des Films fungieren - zusammen mit Simon Kinberg (47) und Lauren Shuler Donner (71), die auch die beiden Vorgänger produziert haben.

Ende 2019 hatte Reynolds bestätigt, dass man sich in der Planung für "Deadpool 3" befinde. Rob Liefeld (53), der Schöpfer des Marvel-Charakters, hatte im Juli 2020 jedoch erzählt, dass wohl kein weiterer Film der Reihe erscheinen werde. "Es gibt vielleicht keinen weiteren 'Deadpool'-Film, aber das ist für mich in Ordnung. Denn ich hatte zwei wunderbare Erlebnisse und zwei Filme, auf die ich besonders stolz bin", erklärte er damals.

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Die Bauern-Bengeln aus der Nachbarschaft brachten Sascha zur Weißglut. Das Verhalten des eifersüchtigen Soldaten kam ...mehr
Helene Fischer nahm den 1. Advent zum Anlass, um ihre Fans mit einem besonderen Schnappschuss von sich auf Instagram ...mehr
Brittanya Karma wurde nur 29 Jahre alt. Der Tod der YouTube-Persönlichkeit soll endlich dafür sorgen, dass Menschen ...mehr
Anzeige