Zehn Minuten Stille: Ein Nicht-Song erobert die US-Charts

Ein Song mit zehn Minuten Stille erobert die iTunes-Charts
Bild 1 von 1

Ein Song mit zehn Minuten Stille erobert die iTunes-Charts

 © imago/imagebroker
12.08.2017 - 14:05 Uhr

Die Amerikaner geben gerade reihenweise Geld für zehn Minuten Stille aus. In "A a a a a Very Good Song" ist nichts zu hören - trotzdem erobert das Lied gerade die iTunes-Charts. Aus gutem Grund!

Der Titel "A a a a a Very Good Song" dauert zehn Minuten und zu hören ist: nichts. Und genau dieses "Lied" erobert gerade die amerikanischen iTunes-Charts. Kein Scherz. Der Nicht-Song vom bisher völlig unbekannten Samir Mezrahi ist mittlerweile auf Platz 30 und damit nur zwei Plätze hinter Ed Sheerans Megahit "Shape of You". Doch warum um Himmels Willen geben so viele Leute 0,99 US-Cent für zehn Minuten Stille aus?

Der Grund ist eigentlich ganz einfach. Mezrahi behebt damit ein Problem, dass viele iPhone-User kennen dürften. Steckt man das Smartphone nämlich zum Laden an seine Autoanlage, wird automatisch immer der erste Song aus dem Alphabet gespielt, der auf dem iPhone gespeichert ist. Klingt nicht so schlimm, doch beim zwanzigsten Mal wird "A Beautiful Morning" dann doch nervig.

Vielleicht gar nicht so unnötig

"A a a a a Very Good Song" drängelt sich in der Playlist natürlich ganz nach oben und gibt dem Autofahrer so zehn Minuten Zeit, einen anderen, wirklich guten Song herauszusuchen und anzuschmeißen. Vielleicht doch gar nicht so absurd, wie wir zuerst dachten...

Quelle: spot on news AG
Kommentare
Top-Themen
So sexy haben wir Helene Fischer noch nie gesehen! Im Video zu ihrer neuen Single Achterbahn präsentiert sich die ...mehr
Hat mit dem nächsten Shitstorm zu kämpfen: Sarah Lombardi Bild 1mehr
Die beiden Singles suchen bei "Adam sucht Eva" ebenfalls nach der großen Liebe, blieben aber erfolglos. Bild 12mehr
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Top-Artikel
Der Sex-Skandal um Harvey Weinstein ist noch nicht einmal abgeebbt, da bricht schon der nächste über Hollywood herein: Regisseur James Toback wird von über 30 Frauen der ...mehr
Riccardo Simonetti: Mit ihr will er arbeitenmehr
Anzeige
Anzeige
Nichtlustig
Shit Happens
Gewinner und Verlierer
Mel Gibson: Sein Sohn macht ihm Konkurrenzmehr
Ehrliche Finderin hilft Cameron Diazmehr
Anzeige