Beyoncè mit Mega-Kugel: Kommen die Zwillinge bald?

Ein neues Foto zeigt Beyoncé mit XXL-Babybauch beim Familientreffen. Ist es bei der Sängerin bald soweit?

Statt beim Coachella-Festival aufzutreten, verbrachte Beyoncé (35, "Lemonade") Ostern mit ihrer Familie. Ihre Mutter Tina (63) veröffentlichte auf Instagram ein Foto des Familientreffens und siehe da: Beyoncés Babybauch ist schon riesig geworden.

In einem hautengen, weißen Off-Shoulder-Kleid zeichnete sich die große Zwillings-Kugel der Sängerin deutlich ab. Es könnte also durchaus sein, dass sich die Schwangerschaft langsam aber sicher dem Ende neigt. Der Geburtstermin ist zwar nicht öffentlich bekannt, eine Gynäkologin spekulierte in den USA aber auf Mitte Mai. Das würde bedeuten, dass es Beyoncé nur noch wenige Wochen mit Babybauch zu bestaunen gibt.

Neben Beyoncé und Mama Tina strahlte übrigens auch Destiny's-Child-Kollegin Kelly Rowland (36) in die Kamera. In einem kleinen Video ist zudem der werdende Papa Jay Z (47) zu erkennen.

Quelle: spot on news
Kommentare
Top-Themen
Auf ihrem neusten Instagram-Post zeigt sich Marie Reim von ihrer sinnlichen Seite. Mit einem heißen Lack- und ...mehr
Rund eine Woche vor der Bundestagswahl erregt der Wahlkampf weiter die Gemüter: In der ZDF-Talkshow Markus Lanz ...mehr
Raphael bekommt die letzte Rose von Maxime - zusammen sind die Zwei nach Ende der Datingshow aber (noch) nicht. Große ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.