Broadway-Star Anthony Chisholm mit 77 Jahren verstorben

Anthony Chisholm während eines Events in New York
Bild 1 von 1

Anthony Chisholm während eines Events in New York

 © imago images / ZUMA Globe

Der US-amerikanische Schauspieler Anthony Chisholm ist tot. Er verkörperte "Loyalität, Hingabe und Mitgefühl", so seine Agentur.

Anthony Chisholm (1943-2020) ist im Alter von 77 Jahren gestorben, wie das Branchenblatt "Variety" unter Berufung auf die Agentur des Schauspielers berichtet.

Der für einen Tony Award - der wichtigste Theater- und Musicalpreis der USA - nominierte Chisholm "war ein Schauspieler und Geschichtenerzähler wie kein zweiter", heißt es in einem entsprechenden Statement der Agentur. In seiner Kunst habe er "Loyalität, Hingabe und Mitgefühl" verkörpert.

Nominiert war der Schauspieler für seine Rolle im Theaterstück "Radio Golf", bekannter sein dürfte er aber für sein Spiel im Film "Chi-Raq" und in der HBO-Serie "Oz - Hölle hinter Gittern". Chisholm hinterlässt laut dem Bericht einen Sohn, eine Tochter und zwei Enkelkinder.

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
In der diesjährigen Staffel von Bauer sucht Frau will auch eine lebenslustige Landwirtin den Partner fürs Leben finden.mehr
Ein Foto der First Lady lässt die Twitter-Welt spekulieren: Auf dem Bild, das kurz vor der TV-Debatte ihres Ehemannes ...mehr
Über 45 Kilogramm hat Adele verloren. Als Gastgeberin von Saturday Night Live präsentierte sie nun ihr neues Ich - ...mehr
Anzeige