5.000 Euro Förderung für Jaguar I-Pace

Jaguar hat den Preis des E-SUV I-Pace gesenkt, sodass man für
ihn jetzt den Umweltbonus beantragen kann.
Bild 1 von 1

Jaguar hat den Preis des E-SUV I-Pace gesenkt, sodass man für ihn jetzt den Umweltbonus beantragen kann.

 © Jaguar

Für den E-SUV Jaguar I-Pace kann man jetzt den Umweltbonus beantragen.

Jaguar rabattiert sein Elektro-SUV I-Pace EV400 S (20 MY), sodass man für ihn den Umweltbonus beantragen kann. Seit Ende Februar können auch Fahrzeuge bis zu 65.000 Euro Nettolistenpreis die Umweltprämie erhalten und Jaguar hat den Preis nun auf knapp darunter gesenkt.

Die Elektroauto-Kaufprämie kann rückwirkend bis zum 28.02.2020 beantragt werden. Auch für junge Gebrauchtwagen des Jaguar I-Pace kann man eine Förderung beantragen. Der gebraucht E-SUV darf allerdings nur bis zu 15.000 Kilometer gefahren sein, maximal 12 Monate alt sein und bisher nicht gefördert worden sein.

Jaguar teilte vor einigen Tagen außerdem mit, die Elektro-Rennserie Jaguar I-Pace-eTrophy nach der Beendigung dieser Saison einzustellen. Der Autobauer begründet das Ende des Elektro-Markenpokals im Rahmen der Formel E mit einer Neuausrichtung als Folge der Coronakrise.

Top-Themen
Anzeige