Autos von Sinatra und Siegfried & Roy bei Auktion: Vegas, Baby!

Der weiße Rolls-Royce Corniche des weltbekannten Zauberduos Siegfried und Roy gehört zu den Fahrzeugen, die zum Verkauf stehen.
Bild 1 von 12

Der weiße Rolls-Royce Corniche des weltbekannten Zauberduos Siegfried und Roy gehört zu den Fahrzeugen, die zum Verkauf stehen.

© Barrett-Jackson Auctions

Das Auktionshaus Barrett-Jackson hat Autos von Vegas-Legenden im Angebot. Darunter einen Maserati von Frank Sinatra und einen Rolls-Royce von Siegfried & Roy.

Bildershow: Autos von Vegas-Legenden unterm Hammer >>

Was in Vegas herumfährt, bleibt nicht unbedingt in Vegas, um die gängige Redensart mal ein bisschen abzuwandeln. Denn Autos können auch mal den Besitzer wechseln, und genau das steht nun für einige Fahrzeuge aus prominentem Vorbesitz an. Unter dem Titel Las Vegas Legends veräußert das Auktionshaus Barrett-Jackson vom 17. bis 19. Juni einige sehr besondere Fahrzeuge. Wir haben uns mal welche rausgepickt.

Luxus und ein verchromter SLS

Das Zauber-Duo Siegfried und Roy ist vermutlich auch heute noch den meisten Menschen ein Begriff. Ihren Ruhm erlangten die beiden durch unzählige Shows in Las Vegas, bei denen auch häufig ihre Haustiere beteiligt waren – weiße Tiger. Weniger Raubkatze, aber genau so weiß ist der 1994er Rolls-Royce Corniche, den Roy als Geschenk zu seinem 50. Geburtstag bekommen hat. Der Luxus-Schlitten mit 218-PS-V8 wird bei der Auktion in Vegas angeboten. Kein Witz: Eine Ladung Fotos von Siegfried und Roy inklusive Tiger gibt es mit dazu.

Wer es etwas stärker mag, aber nicht auf die Zauberer in der Fahrzeughistorie verzichten will, kann sein Gebot auch für den komplett verchromten Mercedes SLS AMG abgeben, der aus dem gleichen Fuhrpark stammt. Das Auto aus dem Jahr 2011 hatte Roy erst 2019 für Siegfried gekauft. Bedauerlicherweise konnten sich beide nicht lange an dem Sportwagen erfreuen, denn 2020 verstarb erst Roy und 2021 dann auch Siegfried.

Mr. Las Vegas und Frank Sinatra

Eine weitere Vegas-Legende steuert ebenfalls zwei Autos zur illustren Auktionsrunde bei. Sänger und Entertainer Wayne Newton ist besser bekannt als Mr. Las Vegas und auch er veräußert einen Rolls-Royce und einen Mercedes. Bei ersterem handelt es sich um einen Silver Shadow von 1979 in zweifarbiger Ausführung (Walnuss und Porzellanweiß). Der komplett umgestaltete Mercedes 380SL von 1981 ist da schon etwas gewöhnungsbedürftiger. Verändert wurde nämlich nicht nur die Akzentuierung durch zahlreiche Gold-Elemente – was für ein Auto in Vegas ja noch durchaus passend wäre – sondern auch die Karosserie an sich. Achja, haben wir das Reserverad auf dem Heckdeckel erwähnt? Nein? Jetzt schon.

Etwas gesitteter dezenter geht es bei der letzten Legende zu, die wir erwähnen möchten. Dabei handelt es sich um niemand Geringeren als Frank Sinatra selbst. Der aus seinem Besitz stammende Maserati Ghibli wurde neu vom Schwiegersohn des Sängers im Jahr 1973 gekauft und ging dann an Sinatra. 21.000 Meilen hat der an eine manuelle Fünfgang-ZF-Schaltung gekoppelte V8 runter. Später wanderte der italienische Klassiker durch die Hände von Schauspieler George Hamilton und Wendy's-Gründer Dave Thomas. Jetzt sucht der Ghibli einen neuen Besitzer und wird aller Wahrscheinlichkeit nach auch einen finden. Ein Mindestgebot ist übrigens für keines der hier im Artikel genannten Fahrzeuge bekannt.

Quelle: 2021 Motor-Presse Stuttgart
Top-Themen
Der niederländische Lkw-Produzent DAF hat die komplett neu entwickelte Schwer-Lkw-Generation XF vorgestellt und deren ...mehr
Fast 400 Prozent Zuwachs für die Stromer im Mai. Licht und Schatten bei Tesla, starker Auftritt von drei Neuzugängen.mehr
Nachfolger des Bulli: Der VW T7 Multivan kommt in der zweiten Jahreshälfte 2021 auf den Markt. Wie viel VW Bus steckt ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.