Aldi-Geheimnis: So sind Sie schneller an der Kasse

Links anstellen
Offenbar stellen sich viele Kunden automatisch eher rechts an der Kasse an. Dies soll daran liegen, dass viele Menschen Rechtshänder sind. Ist so auch das Ergebnis der Bundestagswahl zu erklären?
Bild 1 von 11

Links anstellen

Offenbar stellen sich viele Kunden automatisch eher rechts an der Kasse an. Dies soll daran liegen, dass viele Menschen Rechtshänder sind. Ist so auch das Ergebnis der Bundestagswahl zu erklären?

© Imago/ Manfred Segerer

Beim Einkaufen stellt man sich immer wieder die gleiche Frage: An welcher Kasse stelle ich mich an? Wo geht es am schnellsten? Dort wo wenige Leute viele Artikel haben oder dort wo viele Leute wenige Artikel haben? Wir verraten Ihnen, wie Sie schnell ans Ziel kommen!

Fast jeder kennt das Phänomen - Egal an welcher Kasse man sich anstellt, an den anderen geht es wesentlich schneller voran.

Entweder kramt jemand sein restliches Kleingeld an der Kasse zusammen oder ein Artikel wird beim Scannen nicht erkannt und es muss ein Mitarbeiter gerufen werden, der den Supermarkt nach dem richtigen Preis des Produktes absucht.

Auf dem Weg zum Bezahlen des Einkaufs warten zahlreiche Hürden auf die Kunden. Der Discounter "Aldi Süd" hat auf seinem Unternehmens-Blog einige Tipps für einen möglichst kurzen Aufenthalt in der Schlange zum Bezahlen veröffentlicht.

Quelle: freenet.de
Top-Themen
Der steigende Strompreis wird immer mehr zum Ärgernis - für Verbraucher und Wirtschaft. Viele sehen die ...mehr
Mit dem Brexit hat Großbritannien die Freizügigkeit abgeschafft. Das rächte sich. Weil Fachkräfte fehlen, kam es in ...mehr
Bereits mehrere britische Energieversorger mussten aufgeben, die Furcht vor höheren Gasrechnungen ist groß. Die ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.