USA: Durch 48 Staaten in zehn Tagen

USA: Durch 48 Staaten in zehn Tagen
48 US-Bundesstaaten lassen sich mit dem Auto in zehn Tagen durchqueren. Ein deutscher Reiseveranstalter hat die Idee aufgegriffen!
Bild 1 von 23

USA: Durch 48 Staaten in zehn Tagen

48 US-Bundesstaaten lassen sich mit dem Auto in zehn Tagen durchqueren. Ein deutscher Reiseveranstalter hat die Idee aufgegriffen!

© Thinkstock

Ein Mathematiker hat es ausgerechnet: 48 US-Bundesstaaten lassen sich mit dem Auto in zehn Tagen durchqueren. Ein deutscher Reiseveranstalter hat die Idee aufgegriffen, lässt sich für den Roadtrip aber mehr Zeit.

Der amerikanische Mathematiker Randy Olson (59) hatte kürzlich aufhorchen lassen: Er stellte die optimale Route für einen Roadtrip durch alle amerikanischen Bundesstaaten außer Alaska und Hawaii vor - errechnet per Algorithmus. Theoretisch ist seine Route in weniger als zehn Tagen zu schaffen. Allerdings ohne Pause. Dem Nordamerika-Reisespezialisten Canusa Touristik gefiel dieses Miles-and-More für die Straße so gut, dass er jetzt seinerseits den ultimativen Roadtrip durch die Vereinigten Staaten anbietet: In 49 Tagen geht es auf einer Mietwagen-Rundreise ab/bis New York City durch 48 US-Staaten.

Wer sich auf eine USA-Reise mit dem Auto vorbereiten will, ist mit diesem Buch bestens bedient

Die Route führt von Neuengland vorbei an den Great Lakes durch die Rocky-Mountain-Staaten, Washington und Oregon, den Südwesten und weiter durch den Mittleren Westen über Florida und die Südstaaten entlang der Ostküste zurück nach New York City. Natürlich kann der Trip auch an jedem beliebigen Punkt der Route begonnen werden. Statt im "Big Apple" an der Ostküste beispielsweise auch in San Francisco an der Westküste.

Dann geht es über Las Vegas und rund um die Rocky Mountains nach Utah, Idaho oder Colorado. Texas und die Südstaaten stehen dabei ebenso auf dem Programm wie ein kurzer Abstecher nach Florida. "Wer gerne am Steuer sitzt und ein ultimatives Reiseerlebnis sucht, kann die Vereinigten Staaten in nur 49 Tagen quasi für sich erschließen", sagt Tilo Krause-Dünow vom Veranstalter.

Quelle: spot on news
Kommentare
Top-Themen
Diese deutschen Kleinstädte werden am häufigsten gegoogelt Urlaub im eigenen Land ist aufgrund der Corona-Pandemie ...mehr
In Dubai reiht sich ein hoher Wohnkomplex an den nächsten. Doch auch in anderen Städten gibt es Hochhäuser, die nichts ...mehr
Ob Auto, Schiff oder Zug – Historiker Chris McNab hat faszinierende Wracks in einem Buch vereint.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.