Schröder entscheidet deutsches NBA-Duell für Thunder

Schröder entscheidet deutsches NBA-Duell für Thunder
Bild 1 von 1

Schröder entscheidet deutsches NBA-Duell für Thunder

 © SID

Dennis Schröder hat mit Oklahoma City Thunder das Duell der deutschen Nationalspieler gegen Daniel Theis und die Boston Celtics gewonnen.

Köln (SID) - Dennis Schröder hat mit Oklahoma City Thunder das Duell der deutschen Nationalspieler in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA gegen Daniel Theis und die Boston Celtics gewonnen. Angeführt vom starken Braunschweiger, der 27 Punkte und darunter den entscheidenden Korb 8,5 Sekunden vor Schluss erzielte, setzte sich Thunder in Boston 105:104 durch und steuert nach dem dritten Sieg in Serie als fünftbestes Team der Western Conference weiter klar auf Play-off-Kurs.

Schröder stahl in der entscheidenden Szene Bostons Kemba Walker den Ball und sorgte mit einem Korbleger für den Sieg der Gäste. Bei den Celtics, die trotz der vierten Heimpleite in Serie und vier Niederlagen in den vergangenen fünf Spielen noch auf Platz drei der Eastern Conference liegen, kam ein solider Theis auf elf Punkte und fünf Rebounds. Topscorer der Partie war Oklahoma-Star Chris Paul mit 28 Punkten.

Nichts zu holen war für die weiteren deutschen NBA-Profis. Mit einem nicht allzu effektiven Maxi Kleber (zwei Punkte und fünf Rebounds in 34 Minuten) unterlagen die Dallas Mavericks 109:112 gegen die Indiana Pacers, haben aber als siebtplatziertes Team des Westens im Kampf um einen Play-off-Platz noch ein dickes Polster. Isaac Bonga (drei Punkte) und Moritz Wagner (vier) verloren mit den Washington Wizards 89:100 gegen Miami Heat. 

Weiterhin ohne den derzeit für das Farmteam Rio Grande Valley Vipers aktiven Isaiah Hartenstein setzte es für die Houston Rockets beim 106:126 gegen Orlando Magic die vierte Niederlage in Serie.

Quelle: 2020 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Ballzauberer Jadon Sancho und das Sturmgenie Erling Haaland haben Borussia Dortmund mit einer Machtdemonstration ...mehr
Thomas Tuchel hat es verpasst, als erster deutscher Teammanager den FA Cup zu gewinnen. Im Endspiel unterlag sein FC ...mehr
Bayern Münchens Torjäger Robert Lewandowski hat am Donnerstag das Training früher beendet.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.