Fortuna-Profis Bodzek und Steffen verletzen sich im Training

Fortuna-Profis Bodzek und Steffen verletzen sich im Training
Bild 1 von 1

Fortuna-Profis Bodzek und Steffen verletzen sich im Training

 © SID

Mittelfeldspieler Adam Bodzek und Torhüter Zack Steffen vom Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf haben sich im Mannschaftstraining verletzt.

Düsseldorf (SID) - Wie die Rheinländer am Montag mitteilten, zog sich Bodzek einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu, Steffen laboriert an einer Innenbandverletzung im Knie.

Beide Spieler können bis auf Weiteres nicht am Training in Kleingruppen teilnehmen, ergänzte die Fortuna. "Wenn Spieler sich verletzen und für einen gewissen Zeitraum nicht am Training teilnehmen können, trifft uns das immer hart. Bei Zack Steffen ist es aber besonders ärgerlich. Wir hatten gerade erst dank harter Arbeit seine Patellasehnenprobleme in den Griff bekommen", sagte Fortuna-Sportvorstand Lutz Pfannenstiel, der die Düsseldorfer am 31. Mai verlassen wird: "Nun muss Zack wieder mit einer Knieverletzung, die allerdings mit seinen vorherigen Beschwerden nichts zu tun hat, pausieren."

Quelle: 2020 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel ist nach seinem zweiten Platz beim Großen Preis von Ungarn ...mehr
Die deutschen Schwimmer waren nur Zuschauer, als Tatjana Schoenmaker den dritten Weltrekord bei den Olympischen ...mehr
Alexander Zverev hat bei den Olympischen Spielen Tennis-Dominator Novak Djokovic gestürzt und Silber bereits sicher.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.