Wieder "Bayern-like": Streich erwartet wiedererstarkte Münchner

Wieder "Bayern-like": Streich erwartet wiedererstarkte
Münchner
Bild 1 von 1

Wieder "Bayern-like": Streich erwartet wiedererstarkte Münchner

 © SID

Christian Streich erwartet mit dem SC Freiburg einen wiedererstarkten Fußball-Rekordmeister Bayern München.

Freiburg (SID) - Der Titelverteidiger spiele wieder "Bayern-like", agiere mit einem "extrem guten Gegenpressing" und gehe "immer in die Tiefe", sagte der Freiburger Trainer vor dem Duell mit den Münchnern am Mittwoch (20.30 Uhr/Sky).

Mitverantwortlich für den Aufschwung der Bayern sei dabei deren neuer Trainer Hansi Flick, den Streich bereits aus gemeinsamen Spieler-Tagen in der Oberliga von Baden-Württemberg kennt. Dieser sei ein "sehr angenehmer Mensch" und "das Gegenteil von abgehoben". 

Verzichten muss Streich gegen das Münchner Starensemble aller Voraussicht nach auf Mittelfeldspieler Jonathan Schmid. Dessen Einsatz sei "sehr fraglich. Er spielt eher nicht", sagte der SC-Coach. Auch eine Rückkehr von Stamm-Keeper Alexander Schwolow nach überstandener Oberschenkelverletzung sei eher unwahrscheinlich. Das Tor werde deshalb wohl weiter Stellvertreter Mark Flekken hüten.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Sensation in Kiel: Erstmals seit 20 Jahren ist Bayern München im DFB-Pokal schon in der zweiten Runde ausgeschieden. ...mehr
Thomas Müller hat sich nach seinem Frust-Interview in der ARD nach der Pokal-Blamage bei Holstein Kiel auf die ...mehr
Nach dem sensationellen Ausscheiden des FC Bayern in der zweiten Runde des DFB-Pokals ist die Häme groß. Bildershow:mehr
Anzeige