Vetter wirft erneut über 90 Meter

Vetter wirft erneut über 90 Meter
Bild 1 von 1

Vetter wirft erneut über 90 Meter

 © SID

Der frühere Speerwurf-Weltmeister Johannes Vetter (Offenburg) hat seine herausragende Olympia-Form erneut unterstrichen.

Köln (SID) - Der frühere Speerwurf-Weltmeister Johannes Vetter (Offenburg) hat seine herausragende Olympia-Form erneut unterstrichen und im sechsten Wettkampf in Folge die 90-Meter-Marke geknackt. Beim Meeting im finnischen Kuortane siegte der 28-Jährige am Samstag souverän mit 93,59 m.

Vetter, der zuletzt mit Adduktorenproblemen zu kämpfen hatte, ist weiterhin der einzige 90-Meter-Werfer des Jahres und damit der große Goldfavorit für die Sommerspiele in Tokio (23. Juli bis 8. August). Erst Ende Mai bei der Team-EM hatte Vettel den Speer auf 96,29 m geworfen. Sein deutscher Rekord aus dem Vorjahr liegt bei 97,76 m. Der Weltrekord des Tschechen Jan Zelezny aus dem Jahr 1996 steht bei 98,48 m.

Im Diskuswerfen belegte Rio-Olympiasieger Christoph Harting (Berlin) mit 63,63 m den dritten Rang. Den Sieg holte sich Weltmeister Daniel Stahl aus Schweden mit neuer Weltjahresbestleistung von 70,55 m.

Quelle: 2021 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
In Sotschi wurde es offensichtlich: Das WM-Duell der Formel 1 ist auch ein Generationenkonflikt.mehr
Passend zum emotionsgeladenen Abschied vom Dreisamstadion hat der SC Freiburg seinen Fans eine Fußball-Gala inklusive ...mehr
Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat im Regen von Russland seinen 100. Formel-1-Sieg gefeiert.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.