Arsenal-Ikone Adams kritisiert Özil

Arsenal-Ikone Adams kritisiert Özil
Bild 1 von 1

Arsenal-Ikone Adams kritisiert Özil

 © SID
07.06.2017 - 10:27 Uhr

Fußball-Weltmeister Mesut Özil muss sich bei seinem Klub FC Arsenal wieder einmal Kritik erwehren.

London (SID) - Fußball-Weltmeister Mesut Özil muss sich bei seinem Klub FC Arsenal wieder einmal Kritik erwehren. Gunners-Legende Tony Adams bezeichnete den Özil-Transfer im Jahr 2013 als "Beleidigung" für den englischen Nationalspieler Jack Wilshere, dessen Zukunft im Team von Arsène Wenger derzeit völlig offen ist.

"Viele Fans haben Özil und seinen Siegeswillen hinterfragt", sagte Adams der Zeitung Evening Standard: "Wenn ich Jack Wilshere gewesen wäre, hätte ich an Wengers Tür geklopft und ihn gefragt, warum zur Hölle er 50 Millionen Euro für einen Spieler ausgibt, wenn ich genauso gut bin."

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Borussia Dortmund verzichtet auch im Auswärtsspiel bei Hertha BSC am Freitag auf seinen wechselwilligen Torjäger ...mehr
Bevor es in Barcelona mit den Testfahrten losgeht, haben wir noch einmal einen Blick in die Archive geworfen. Dabei ...mehr
Der Kontrollausschuss des DFB hat nach dem Fahnenklau im Derby gegen Mönchengladbach (2:1) ein Ermittlungsverfahren ...mehr
Anzeige
Sport-Videos
Anzeige
mehr Sport-Videos
Sport-Quiz
Von Fußball bis Olympia, von Tennis bis Wintersport: Beantworten Sie Fragen aus allen Bereichen und testen Sie Ihr Fachwissen!mehr
Anzeige