Ulissi gewinnt 13. Giro-Etappe - Almeida weiter vorn

Ulissi gewinnt 13. Giro-Etappe - Almeida weiter vorn
Bild 1 von 1

Ulissi gewinnt 13. Giro-Etappe - Almeida weiter vorn

 © SID

Der Italiener Diego Ulissi hat die 13. Etappe des Giro d'Italia gewonnen. Der 31-Jährige holte nach 192 km seinen zweiten Tagessieg.

Rimini (SID) - Der Italiener Diego Ulissi hat die 13. Etappe des Giro d'Italia gewonnen. Der 31-Jährige vom UAE-Team Emirates holte nach 192 km von Cervia nach Monselice seinen zweiten Tagessieg, nachdem er bereits die zweite Etappe gewonnen hatte. Am Freitag setzte er sich nach 4:22 Stunden gegen die zeitgleichen Joao Almeida (Portugal/Deceuninck-Quick Step) und Patrick Konrad (Österreich) vom deutschen Team Bora-hansgrohe durch.

Gesamtspitzenreiter Almeida hat vor der 14. Etappe am Samstag, einem Einzelzeitfahren über 34,1 km, 40 Sekunden Vorsprung. Von den deutschen Fahrern platzierte sich am Freitag keiner unter den Top 50.

Quelle: 2020 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Der drohende Abstieg reißt beim Fußball-Bundesligisten Schalke 04 immer mehr Gräben auf.mehr
Schalke 04 hat sich von Sportvorstand Jochen Schneider, Trainer Christian Gross und Lizenzspieler-Koordinator Sascha ...mehr
Absturz in der Liga, Aus im Pokal - und nun sind auch Bayer Leverkusens Titelträume in der Europa League zerplatzt.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.