EM in Göteborg: Deutsche Dressurreiter führen zur Halbzeit

EM in Göteborg: Deutsche Dressurreiter führen zur Halbzeit
Bild 1 von 1

EM in Göteborg: Deutsche Dressurreiter führen zur Halbzeit

 © SID

Die deutschen Dressurreiter führen bei der EM in Göteborg zur Halbzeit den Teamwettbewerb an.

Göteborg (SID) - Die deutschen Dressurreiter führen bei der EM in Göteborg zur Halbzeit den Teamwettbewerb an. Die frühere Weltranglistenerste Helen Langehanenberg (Billerbeck) mit Damsey und Mannschafts-Olympiasiegerin Dorothee Schneider (Framersheim) mit Sammy Davis junior sicherten mit insgesamt 149,529 Punkten vorläufig Platz eins vor Titelverteidiger Niederlande (143,642) und Dänemark (143,586).

Am Mittwoch setzen aus der goldenen Olympia-Equipe von Rio Sönke Rothenberger (Bad Homburg) mit Cosmo und die sechsmalige Olympiasiegerin Isabell Werth (Rheinberg) mit Weihegold den Schlusspunkt unter den Team-Wettbewerb. Die Einzelmedaillen werden im Grand Prix Special am Freitag und in der Kür am Samstag vergeben.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Der drohende Abstieg reißt beim Fußball-Bundesligisten Schalke 04 immer mehr Gräben auf.mehr
Schalke 04 hat sich von Sportvorstand Jochen Schneider, Trainer Christian Gross und Lizenzspieler-Koordinator Sascha ...mehr
Absturz in der Liga, Aus im Pokal - und nun sind auch Bayer Leverkusens Titelträume in der Europa League zerplatzt.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.