Die Sport-Höhepunkte am Freitag, 18. Dezember

Die Sport-Höhepunkte am Freitag, 18. Dezember
Bild 1 von 1

Die Sport-Höhepunkte am Freitag, 18. Dezember

 © SID

Am Freitagabend um 20.30 Uhr tritt der Tabellenvierte aus dem Ruhrgebiet im Stadion an der Alten Försterei gegen den Sechsten an.

Köln (SID) - Dass Borussia Dortmund und Union Berlin zum Ende des Jahres 2020 nur vier Punkte in der Tabelle trennen, hätten wohl selbst die größten Fans der Eisernen nicht erwartet. Am Freitagabend um 20.30 Uhr tritt der Tabellenvierte aus dem Ruhrgebiet im Stadion an der Alten Försterei gegen den Sechsten der Fußball-Bundesliga an und braucht unbedingt einen Sieg, um den Kontakt zur Spitzengruppe nicht abreißen zu lassen.

Nach dem Biathlon-Sprint der Männer starten auch die Frauen über die Kurzdistanz in ihr zweites Wochenende im österreichischen Hochfilzen. Beim Sprint in der Vorwoche schaffte Franziska Preuß als Dritte den Sprung aufs Podest. Für Denise Herrmann geht es darum, die Schwächen am Schießstand abzustellen. Um 14.15 Uhr startet die erste Läuferin auf die 7,5 km lange Strecke.

Quelle: 2020 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Ein bärenstarker FC Bayern München hat bei seinem erneuten Angriff auf Europas Fußball-Thron ein dickes Ausrufezeichen ...mehr
Fußball-Nationalspieler Toni Kroos (31) hat Zweifel am Erfolg der Ausbootung des Weltmeister-Trios Thomas Müller, ...mehr
Für Oliver Bierhoff hatte die 0:6-Niederlage der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Spanien bei aller ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.