Preuß Dritte - Eckhoff gewinnt Verfolgung und Gesamtweltcup

Preuß Dritte - Eckhoff gewinnt Verfolgung und Gesamtweltcup
Bild 1 von 1

Preuß Dritte - Eckhoff gewinnt Verfolgung und Gesamtweltcup

 © SID

Franziska Preuß hat beim Biathlon-Weltcup im tschechischen Nove Mesto für den nächsten deutschen Podestplatz gesorgt.

Frankfurt am Main (SID) - Die auf Rang vier gestartete 27-Jährige setzte sich in der Verfolgung über 10 km in einem packenden Dreikampf auf der letzten Runde durch und wurde mit zwei Schießfehlern Dritte. Für die Bayerin (+40,2 Sekunden) ist es der dritte Podestplatz des Winters. 

"Es war echt ein cooles Rennen", sagte Preuß im ZDF: "Ich bin wahnsinnig erleichtert, dass diese Hürde mit diesem blöden Podest endlich überwunden ist." Die Norwegerin Eckhoff (1 Strafrunde) gewann durch ihren vierten Sieg in Serie und den fünften Erfolg nacheinander in der Verfolgung vorzeitig den Gesamtweltcup. Ihre einzig verbliebene Kontrahentin Marte Olsbu Röiseland (1/+41,6) kann sie nach Platz vier in der kommenden Woche beim Weltcupfinale nicht mehr einholen. 

Denise Herrmann (+1:22,3) fiel mit drei Schießfehlern und durchwachsener Laufleistung von Platz zwei auf zehn zurück. Zweite wurde Dsinara Alimbekawa (0/+34,6) aus Belarus. "Top Ten ist immer ein gutes Resultat, aber ich habe mir natürlich etwas mehr vorgenommen", sagte Herrmann

Die weiteren Deutschen blieben erneut weit hinter ihren Möglichkeiten zurück. Janina Hettich (3/+3:35,1) sammelte als 40. zumindest noch einen Weltcuppunkt. Maren Hammerschmidt (3/+4:16,1) wurde 48., Anna Weidel lief auf Platz 53 (4/+4:37,1).

Zum Abschluss des vorletzten Weltcups des Winters stehen am Sonntag noch die Mixed Staffel (10.25 Uhr) und das Single Mixed (13.45 Uhr/jeweils ZDF und Eurosport) auf dem Programm.

Quelle: 2021 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Erneuter Platzsturm in der französischen Fußball-Liga: Beim brisanten Ligue-1-Derby zwischen den Nordrivalen RC Lens ...mehr
Ernüchterung statt Euphorie: Ex-Weltmeister Mesut Özil hat Eintracht Frankfurt die Rückkehr auf die europäische ...mehr
Der türkische Fußballverband hat offenbar nicht nur Stefan Kuntz als möglichen neuen Nationaltrainer im Visier.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.