"Jurassic World": Fortsetzung kommt

Raptorflüsterer Chris Pratt ist auch beim "Jurassic
World"-Sequel mit dabei
Bild 1 von 1

Raptorflüsterer Chris Pratt ist auch beim "Jurassic World"-Sequel mit dabei

 © Universal Pictures

Eine große Überraschung ist es nicht, was Universal Pictures nun verkündete: "Jurassic World" bekommt ein Sequel. Chris Pratt und Bryce Dallas Howard werden wieder mitspielen. Auch der Starttermin steht schon fest. Und der verlangt Fans Geduld ab.

Es ist offiziell: "Jurassic World" bekommt eine Fortsetzung, wie Universal Pictures nun bekanntgab. Der Film soll am 22. Juni 2018 ins Kino kommen. Um an dem Erfolgsrezept des Vorgängers möglichst wenig zu rütteln, sind auch die Hauptdarsteller Chris Pratt (36, "Guardians of the Galaxy") und Bryce Dallas Howard (34) wieder mit von der Partie.

Den Trailer zu "Jurassic World" sehen Sie auf Clipfish

Der Regisseur von "Jurassic World", Colin Trevorrow, wird gemeinsam mit Derek Connolly das Drehbuch für das Sequel schreiben und zugleich als Produzent fungieren - neben Steven Spielberg natürlich, der das Franchise 1993 mit "Jurassic Park" ins Leben rief.

Überraschend ist die Ankündigung nicht, erwies sich "Jurassic World" doch als Rekordbrecher an den Kinokassen. An nur einem Wochenende spielte der Film weltweit knapp 512 Millionen US-Dollar (rund 455 Millionen Euro) ein.

Quelle: spot on news
Kommentare
Top-Themen
Model Lena Gercke präsentiert ihre heiße Kehrseite in einem tief ausgeschnittenen Kleid auf Instagram. Ein TV-Kollege ...mehr
Mit einem genial gestalteten E-Motorbike sorgten zwei Gründer in der Höhle der Löwen für großes Aufsehen. Kaum zu ...mehr
Schlagerstar Helene Fischer hat Fotos für ihr neues Album-Booklet gemacht. Auf den Bildern zeigt sie ziemlich viel ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.