Geschmackloser Vergleich: Comedian beleidigt Helene Fischer

In seinem Bühneprogramm beleidigt Comedian Atze Schröder Schlagersängerin Helene Fischer.
Bild 1 von 78

In seinem Bühneprogramm beleidigt Comedian Atze Schröder Schlagersängerin Helene Fischer.

© Collage freenet.de/ Imago Images

Helene Fischer ist bei mehreren Auftritten von Komiker Atze Schröder übelst beleidigt worden. Dabei wählte der 54-Jährige Worte, die weit unter die Gürtellinie gehen und ihren Fans gar nicht gefallen dürften.

Comedian beleidigt Prominente

Wie die "Braunschweiger Zeitung" berichtet, zog Comedian Atze Schröder, im Rahmen seiner Bühnenshow "Echte Gefühle", über mehrere Promis her.

Besonders schlecht soll dabei Schlagersängerin Helene Fischer weggekommen sein. Schröder soll die Sängerin als "Nuttig, aber mit Niveau" bezeichnet haben. Dieser abfällige Kommentar dürfte der Sängerin und ihren zahlreichen Fans gar nicht gefallen.

Bereits im letzten Jahr gab es heftige Diskussionen über ein Latex-Outfit von Helene Fischer. Die ZDF-Journalistin Maja Weber twitterte: "Findet ein Superstar wie Helene Fischer, die sich um Fanbindung wirklich keine Sorgen machen muss, keine andere Bildsprache für die vielen Frauen auf der Bühne als die der Latex-Leder-Mesh-Mode der Reeperbahn? Oder inspirierte das Rotlichtviertel in Amsterdam?"

Inzwischen reagierte der Comedian auf facebook mit einer "Entschuldigung" auf die wütenden Reaktionen der Helene Fischer-Fans. Diese dürfte den Fischer-Anhängern allerdings gar nicht gefallen.

Quelle: freenet.de
Top-Themen
Die britische TV-Moderatorin Caroline Flack, die einst mit Prinz Harry liiert gewesen sein soll, ist im Alter von 40 ...mehr
Erst machte sie Peep! , dann Blubb! Mit Selbstironie und Piepsstimme verkaufte sich Verona Pooth gern selbst für dumm.mehr
Überraschung bei der New York Fashion Week: Sängerin Miley Cyrus ist als Star-Gast für Marc Jacobs über den Catwalk ...mehr
Anzeige