Peaches Geldof und ihr blutiges Versprechen, nicht zu sterben

Peaches Geldof bei den Brit Awards im Februar
Bild 1 von 1

Peaches Geldof bei den Brit Awards im Februar

 © Jon Furniss Photography/Invision/AP

"Ich schwöre feierlich, dass ich nicht sterben werde", versprach Peaches Geldof im Alter von 19 Jahren ihrem Freund Pete Doherty. Das Versprechen soll sie mit ihrem eigenen Blut in das Tagebuch des Musikers geschrieben haben.

Auch knapp vier Monate nach ihrem Tod kommen immer wieder neue tragische Geschichten von Peaches Geldof ans Licht. Die Tochter von Bob Geldof (62, "Vegetarians of Love" ) kämpfte ihr Leben lang gegen ihre Drogensucht an. Nie wollte sie so enden wie ihre Mutter Paula Yates, die im Alter von 41 Jahren an einer Heroin-Überdosis starb. Doch am Ende ereilte Peaches das gleiche Schicksal mit nur 25 Jahren.

Hier die größten Hits von Bob Geldof bestellen

Ein Schicksal, das viele ihrer Freunde offenbar schon früh vorausgeahnt hatten, wie ein Eintrag in Pete Dohertys (35, "Sequel to the Prequel" ) Tagebuch beweist. Der Sänger hat erst vor kurzem sein Buch "From Albion to Shangri-La: Journals and Tour Diaries 2008 - 2013" veröffentlicht, in dem er tiefe Einblicke in seine von Drogen dominierte Musikkarriere gewährt.

Doch für besondere Aufmerksamkeit sorgt jetzt ein tragischer Eintrag von Peaches, den sie angeblich selbst mit ihrem eigenen Blut und einer Spritze geschrieben haben soll. Unter ihrem Namen ist dort zu lesen: "Ich schwöre feierlich, dass ich nicht sterben werden."

var snackTV_config = { tagtype: "static", type: "7", visibleAuto: true, h_weight: ["0","3","3","3","3","3","3"], adURLData: "", monetizer: 0, displayad: 0, pmode: 0, fracautoplay: 0, fracmouseover: 100, volume: 100, maxage: 0, isRTL: false, fallback: false, layout: "indiv", playercolor: "light", playlist: "false", autoplay: "click", hideitems: "bottom", color: "ffffff", bgcolor: "ffffff", bg: "A1141C", font: "arial", userwidth: 470, publisher: "freenet1", dynmode: "manual", dynusetypes: "", mainteaser: 0, search: "Peaches Geldof", videos: "", dovisible: false, ignore: [""], nocaplist: "" }

Dieses Versprechen soll Peaches ihrem Freund Doherty im Alter von 19 Jahren gegeben haben, erklärte die Herausgeberin des Buches, Nina Antonia, der britischen Zeitung "Mail on Sunday". "Er hat sie auf seine Weise gebeten, vorsichtig zu sein."

(function(i,s,o,g,r,a,m){i["GoogleAnalyticsObject"]=r;i[r]=i[r]||function(){(i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)})(window,document,"script","//www.google-analytics.com/analytics.js","ga");ga("create", "UA-48907336-11", "www.freenet.de");ga("require", "displayfeatures");ga("send", "pageview");var spotonTrackOutboundLink = function(url) {ga("send", "event", "outbound", "click", url, {"hitCallback":function () {document.location = url;}});}

Quelle: spot on news
Kommentare
Top-Themen
Bei einem Open-Air-Konzert in Berlin stellt Nena die Corona-Auflagen in Frage. Die Veranstaltung wurde wegen ...mehr
Er ist nicht nur Experte, sondern Zeitzeuge , wie alle in der neuen RTL-Quizshow The Wheel anerkennend raunten.mehr
Mit Häkelshorts und einem knappen Bikini-Oberteil posiert die jüngste Geiss-Tochter Shania für Instagram. Ihre Fans ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.