"Sie ist eine Bi***": Mel B findet deutliche Worte für Victoria Beckham

Mel B
Bild 1 von 1

Mel B

 © WENN

Weil Mel B über die Absage von Victoria Beckham bei der anstehenden Spice-Girls-Reunion enttäuscht war, beleidigte sie ihre ehemalige Kollegin in einer Talkshow als "Bi***".

Kurz zuvor hatte sie intime Details über eine Affäre mit Bandkollegin Geri Halliwell preisgegeben. Sängerin Mel B (43) sorgt derzeit mit ihrem losen Mundwerk für Ärger. Nachdem sie in der Sendung 'Life Stories' von Piers Morgan (53) eine angebliche Affäre zwischen ihr und Bandkollegin Geri Halliwell (46) ausgeplaudert hatte, die vor vielen Jahren stattgefunden haben soll, schießt das Spice Girl in der gleichen Sendung auch gegen Ex-Kollegin Victoria Beckham (44). Enttäuschung über Victorias Absage "Sie ist eine ziemliche Bi***", zitieren zahlreiche britische Medien die Beleidigung gegen die Designerin. Der Grund für Mel Bs Wutanfall gegenüber ihrer ehemaligen Bandkollegin ist deren Unwillen, an der kommenden Spice-Girls-Tour teilzunehmen. "Ich bin traurig, dass sie nicht dabei sein wird. Aber sie ist zu sehr mit ihrer Mode-Kollektion und ihrer Familie beschäftigt", so Mel B. Dennoch sei sie bitter enttäuscht über die Abwesenheit Victorias und hoffe noch immer, dass die Ehefrau von David Beckham (43) ihre Meinung ändere. Die Freundschaft ist Vergangenheit Während Geri Halliwell laut der britischen Zeitung 'The Sun' über die Verkündung des One-Night-Stands außer sich vor Wut gewesen sein soll, hat sich Victoria Beckham zu den harschen Worten ihrer einstigen Kollegin noch nicht geäußert. Allerdings dürfte die Freundschaft zwischen den beiden nun endgültig Vergangenheit sein, da Mel B an Halloween 2018 bereits als Victoria Beckham bei einer Party erschien, was für die vierfachen Mutter alles andere als erfreulich gewesen sein dürfte.

Quelle: 2019, Cover Media
Top-Themen
Motsi Mabuse ist bei Let's Dance fast nicht mehr wegzudenken. Vor einigen Jahren wollte sie die Tanzshow jedoch auf ...mehr
Yoncé Banks ist Sieger des Reality-Formats Die Alm und darf sich jetzt Almkönigin nennen. Im Finale setzte sich ...mehr
TV-Star Jay Pickett ist tot. Der Schauspieler wurde 60 Jahre alt. Er soll mitten in einem Dreh gewesen sein, als er ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.