Barbara Schöneberger verkündet erneut deutsche ESC-Punkte

Barbara Schöneberger wird die deutschen ESC-Punkte
verkünden.
Bild 1 von 1

Barbara Schöneberger wird die deutschen ESC-Punkte verkünden.

 © NDR/Morris Mac Matzen

Zum insgesamt bereits sechsten Mal wird Barbara Schöneberger die deutschen ESC-Punkte live verkünden. Das gab der NDR nun bekannt.

Bereits zum sechsten Mal wird die Moderatorin Barbara Schöneberger (47) die deutschen Punkte live im ESC-Finale bekannt geben. Das verkündete der zuständige NDR in einer entsprechenden Pressemitteilung. Schöneberger wird sich am Samstag, den 22. Mai, zum Finale aus Rotterdam live aus Hamburg zuschalten und die Entscheidungen verkünden. In diesem Jahr haben erneut die Jury-Wertungen das gleiche Gewicht wie die Publikums-Wertung.

In Hamburg wird Schöneberger außerdem durch die Sendungen "ESC - Countdown für Rotterdam" ab 20:15 Uhr führen und nach der eigentliche ESC-Austrahlung ab 00:45 Uhr auch die "ESC - Aftershow". Musikalische Gäste sind dort unter anderem Michael Schulte (31), Jan Delay (45) und Sarah Connor (40). Für Deutschland wird in Rotterdam der Sänger Jendrik Sigwart (26) mit seinem Song "I Don't Feel Hate" auftreten und um den Sieg kämpfen.

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Mit einem genial gestalteten E-Motorbike sorgten zwei Gründer in der Höhle der Löwen für großes Aufsehen. Kaum zu ...mehr
Model Lena Gercke präsentiert ihre heiße Kehrseite in einem tief ausgeschnittenen Kleid auf Instagram. Ein TV-Kollege ...mehr
Michelle Hunziker kennt man eigentlich nur mit langer, blonder Mähne. Jetzt präsentiert sie sich in den sozialen ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.