TV-Tipps am Samstag

"Legend of Tarzan": Tarzan (Alexander Skarsgård) kehrt nach
langer Zeit in den Urwald zurück.
Bild 1 von 1

"Legend of Tarzan": Tarzan (Alexander Skarsgård) kehrt nach langer Zeit in den Urwald zurück.

 © Warner Bros.

Der unter Affen aufgewachsene "Tarzan" (Sat.1) kehrt nach langer Zeit in den Urwald zurück. "Das starke Team" (ZDF) untersucht den Todessturz eines Rentners. Bei VOX jagt der "Kaufhaus Cop" Casinoräuber in Las Vegas.

20:15 Uhr, Sat.1, Legend of Tarzan, Actionabenteuer

Es sind viele Jahre vergangen, seit Tarzan (Alexander Skarsgard) den afrikanischen Dschungel verlassen hat. Nun bekommt er vom britischen Parlament das Angebot, als Sonderbotschafter für Handelsfragen in den Kongo zu fahren. Er ahnt nicht, dass er als Mittel zum Zweck benutzt wird, denn Captain Leon Rom (Christoph Waltz) will Tarzans Heimat aus Habgier und Rache ausbeuten ...

20:15 Uhr, ZDF, Ein starkes Team: Eiskalt, Krimi

Ein Mann stirbt bei einem Sturz vom Balkon. Das starke Team geht von Fremdeinwirkung aus und nimmt die Ermittlungen auf. Schnell wird klar, dass das Opfer nicht nur Freunde hatte. Der Mann fotografierte vermeintliche Straftaten und erstattete Anzeige. Dabei wurde das Opfer unter anderem auch Zeuge des "Enkeltricks". Kostete ihn das das Leben?

20:15 Uhr, VOX, Der Kaufhaus Cop 2, Actionkomödie

Nach vielen Jahren als Kaufhaus-Wachmann gönnt Paul Blart (Kevin James) sich einen Urlaub mit seiner Tochter Maya (Raini Rodriguez) in Las Vegas. Dort will Paul die Security Guard Expo, eine Messe für Wachmänner, besuchen. Doch kaum im Hotel angekommen, hat Maya nur noch Augen für den gut aussehenden Hotel-Mitarbeiter Lane (David Henrie) und es kommt zu einem gehörigen Streit zwischen Vater und Tochter. Als Maya jedoch in die Fänge des skrupellosen Gangsterbosses Vincent gerät, der plant, verschiedene Hotels und Casinos in der Stadt auszurauben, zieht Paul alle Register und zeigt erneut, wozu ein Kaufhaus-Cop fähig ist.

21:45 Uhr, ZDF, Helen Dorn: Schatten der Vergangenheit, Krimi

Anwalt Johannes Trautwein verschwindet spurlos auf dem Weg zu seinem Golfclub. Schon bald erhärtet sich der Verdacht, dass er umgebracht wurde. Angeblich hatte er Beweise, die seinen Mandanten Robert Lorenz (Thomas Loibl) entlasten: Dem wird vorgeworfen, sein Kindermädchen brutal vergewaltigt zu haben. Als Helen (Anna Loos) seine Ehefrau befragt, erlebt sie eine Überraschung. Nicht nur ist Britta Lorenz (Ina Weisse) eine ehemalige Klassenkameradin, sondern sie zeichnet ein überaus düsteres Bild ihres Mannes, unter dessen Gewalttätigkeit sie seit Jahren leidet.

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Bei einem Open-Air-Konzert in Berlin stellt Nena die Corona-Auflagen in Frage. Die Veranstaltung wurde wegen ...mehr
Er ist nicht nur Experte, sondern Zeitzeuge , wie alle in der neuen RTL-Quizshow The Wheel anerkennend raunten.mehr
Model Barbara Meier hat am 25. Juli ihren 35. Geburtstag gefeiert. Auf Instagram bedankt sich die ehemalige GNTM ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.