Maruti Suzuki Concept Futuro-e

Maruti Concept Futuro-e
Bild 1 von 1

Maruti Concept Futuro-e

 © Maruti

Auf der Auto Expo in Neu-Delhi zeigt Maruti Suzuki eine neue Designsprache.

Eine markante Coupé-Silhouette, unkonventionelle Proportionen – das Konzeptfahrzeug Futuro-e aus dem Hause Maruti Suzuki fällt auf. Der auf der Auto Expo 2020 in Neu-Delhi (7. bis 12. Februar 2020) seine Weltpremiere feiernde Mix eines Coupés mit einem SUV zeigt die neue Designsprache der Japaner. Seine Lackierung soll einzigartig, seine LED-Lichtsignatur vorn und hinten faszinierend wirken.

Gerüchten zufolge könnte der lokale Hersteller ein Serienmodell des rein elektrischen Futuro-e planen. Allerdings würde dieses zu Beginn über einen konventionellen Verbrennungsmotor verfügen.

Quelle: 2020 Motor-Presse Stuttgart
Top-Themen
Volvo Trucks hat sich zum Marktstart von gleich vier Lkw-Baureihen einen besonderen Werbespot ausgedacht. Die Laster ...mehr
Der chinesische Technologiekonzern Techrules hat seine selbstentwickelte Micro-Turbine zur Serienreife entwickelt.mehr
Ein Campingbus zum Aufklappen, geht das? Klar! Im Kern ist der Phoenix Van ein Volkswagen T2. Den einzigartigen ...mehr
Anzeige