Diese 10 Dinge sollten Sie nie in der Toilette herunterspülen

Diese 10 Dinge sollten Sie nie in der Toilette herunterspülen
Viele Dinge, die wir regelmäßig in die Toilette werfen, gehören dort nicht hinein. Welche das sind, verraten wir in unserer Bildershow.
Bild 1 von 33

Diese 10 Dinge sollten Sie nie in der Toilette herunterspülen

Viele Dinge, die wir regelmäßig in die Toilette werfen, gehören dort nicht hinein. Welche das sind, verraten wir in unserer Bildershow.

© Imago/blickwinkel

Es ist einfach und schnell: Dinge in der Toilette herunterzuspülen. Dabei können jedoch Verstopfungen entstehen, die Umwelt verschmutzt werden und sogar Ratten auftauchen. Wir verraten Ihnen, was in der Toilette nichts zu suchen hat.

Essensreste nicht ins Klo

Es ist einfach zu verlockend: Anstatt unsere Essensreste im Mülleimer zu entsorgen, spülen wir sie einfach schnell in der Toilette herunter. Schließlich sind sie ja dann verschwunden, füllen die Mülltüte nicht und verbreiten keinen unangenehmen Gestank.

Rohre können verstopfen

Genauso wie übrig gebliebene Lebensmittel landen auch weitere Dinge in der Toilette, die dort aber rein gar nichts zu suchen haben.

Wer ständig saure Getränke, Hygieneartikel und sonstigen Müll in der Toilette entsorgt, läuft jedoch Gefahr, die Rohre zu verstopfen oder sogar die Umwelt zu verschmutzen. Wir verraten Ihnen in unserer Bildershow, welche zehn Dinge Sie niemals in Ihre Toilette werfen sollten.

Quelle: freenet.de
Top-Themen
Abkühlung gefällig? Mit diesen 13 Tipps trotzen Sie der Hitze Wenn uns die Hitze zu schaffen macht, müssen clevere ...mehr
Das neue Bild soll an die Wand gehängt, die abgefallene Stange des Duschvorhangs wieder anmontiert und die Schrauben ...mehr
Ist Tafelwasser so hochwertig wie es klingt und stammt Quellwasser wirklich aus einer Quelle? Nicht jeder weiß auf ...mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige