O'zapft is! Münchner Oktoberfest feierlich eröffnet

Markus Söder mit seiner ersten Maß auf dem Oktoberfest
Bild 1 von 1

Markus Söder mit seiner ersten Maß auf dem Oktoberfest

 © twitter.com/Markus_Soeder

Die Bier-Party hat begonnen: Der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter hat das Oktoberfest 2014 eröffnet. Zum Anzapfen des ersten Bierfasses benötigte er solide vier Schläge. Der bayerische Finanzminister Markus Söder ließ sich unmittelbar danach mit seiner ersten Maß für Twitter ablichten.

O'zapt is! Seit 12 Uhr fließt das Bier in der bayerischen Landeshauptstadt München in Strömen. Der neue Oberbürgermeister Dieter Reiter (56, SPD) durfte zum ersten Mal das Oktoberfest eröffnen. Dabei benötigte er vier Schläge, um das 200-Liter-Holzfass anzuzapfen. Zum Vergleich: Sein Vorgänger Christian Ude (66, SPD) hält derzeit den Rekord mit nur zwei Schlägen, benötigte bei seiner Premiere 1993 allerdings ganze sieben Hiebe.

Sehen Sie hier auf MyVideo das Video zum Wiesn-Hit 2013 von Voxxclub "Rock mi"

Der traditionelle Wiesn-Anstich findet alljährlich im Schottenhammel-Festzelt statt. Insgesamt werden in München sechs Millionen Besucher erwartet, die ca. 60.000 Hektoliter Bier trinken und 500.000 Brathendl verdrücken werden. Die Maß Bier kostet in diesem Jahr ungefähr 10 Euro.

Wie in jedem Jahr werden 2014 wieder zahlreiche Stars auf der Wiesn erwartet. Auch die Polit-Prominenz gibt sich auf dem Oktoberfest standesgemäß ein Stelldichein. Der bayerische Finanzminister Markus Söder (47, CSU) ließ sich bereits unmittelbar nach dem Anstich für seinen Twitter-Account mit Bierkrug ablichten. Na dann: Prost!

var snackTV_config = { tagtype: "static", type: "7", visibleAuto: true, h_weight: ["0","3","3","3","3","3","3"], adURLData: "", monetizer: 0, displayad: 0, pmode: 0, fracautoplay: 0, fracmouseover: 100, volume: 100, maxage: 0, isRTL: false, fallback: false, layout: "indiv", playercolor: "light", playlist: "false", autoplay: "click", hideitems: "bottom", color: "ffffff", bgcolor: "ffffff", bg: "A1141C", font: "arial", userwidth: 470, publisher: "freenet1", dynmode: "manual", dynusetypes: "", mainteaser: 0, search: "Oktoberfest", videos: "", dovisible: false, ignore: [""], nocaplist: "" }

(function(i,s,o,g,r,a,m){i["GoogleAnalyticsObject"]=r;i[r]=i[r]||function(){(i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)})(window,document,"script","//www.google-analytics.com/analytics.js","ga");ga("create", "UA-48907336-11", "www.freenet.de");ga("require", "displayfeatures");ga("set", "anonymizeip", true);ga("send", "pageview");var spotonTrackOutboundLink = function(url) {ga("send", "event", "outbound", "click", url, {"hitCallback":function () {document.location = url;}});}

Quelle: spot on news
Kommentare
Top-Themen
Karneval: Dos and Don'ts beim Fasching Die fünfte Jahreszeit wird mit einigen Partys und Umzügen gefeiert. Wir ...mehr
Sieben Fehler, mit denen Porridge zum Dickmacher wird Immer mehr Menschen schwören auf eine Portion Porridge am Morgen.mehr
Diese Influencerinnen zeigen so viel Body Positivity, dass wir Lust auf mehr Realität bekommen.mehr
Anzeige